Ich nochmal...wer kennt die KIWU in Heidelberg,Römerstraße??

Hi Mädels,

erst mal danke für Eure lieben Trostpostings#herzlich
Wenn es Euch nicht gäbe #schock

Wer kennt sich in HD aus, bzw. wer war schon mal im KIWU-Zentrum in der Römerstraße ?
Würde mich über Erfahrungsberichte freuen !

Denke, wir sollten das schnell in Angriff nehmen..
Habe ja vorhin meinen ganzen Frust geschrieben#heul

Danke#blume
LG

1

Hallo,

ich war dort in Behandlung habe eine neg. ICSI und eine neg. Kryo hinter mir.
Haben dann nach Bregenz gewechselt, positiv.#freu

Von wem sollst du denn behandelt werden?
Ich war dort leider nicht zufrieden.

Melde dich ruhig.

LG Ela+#baby11ssw

4

..danke !!
Warst Du unzufrieden, weil es nicht geklappt hat, oder an sich wegen der Betreuung ??
Und was ist in Bregenz anders, bzw. besonders ?
Klar, gehört habe ich darüber schon, aber vielleicht kannst Du es besser beschreiben.
Und wie habt Ihr das gemacht, wie oft mußtet Ihr dorthin ? Sooo lange fährt man nicht, oder ??
Würdest Du an meine Stelle gleich nach Bregenz ?

Kannst mal mein Frustposting von vorhin lesen, da steht etwas zu meiner Geschichte drin.
Habe in der KIWU noch nicht mal angerufen; möchte nur schnellstens einen Kontakt aufnehmen.

LG#liebdrueck#herzlich und GLÜCKWÜNSCHE!!!!!!

6

erstmal danke!#herzlich

ich war wegen der Betreuung unzufrieden für mich war Fr. Parta-Kehry u. Fr. Tesarz zuständig. Als bei der Untersuchung meines Mannes herauskam, dass die Spermienmege weit unter 5 Mio. liegt, hab ich mich gleich in die KIWU aufgemacht. Beim ersten Gespräch wurde ich schon gar nicht richtigt aufgeklärt, hab mich dann im Internet informiert und für mich zählte nur wir
wollen ein Kind.
Nach unser ersten neg. ICSI hat mich nie jemand gefragt oder sich informiert wie es weitergeht, ich wurde alleingelassen.
Wir haben uns gleich im nächsten Zyklus für die Kryo entschlossen, bei der ich auf Anraten meine Akkupunkteurin auf eine verlängerte kultivierrung bestand. Leider neg.
Bei mir wurden Blutwerte vergessen ins Labor zu schicken. (Kam erst raus als wir wechselten)
Selbst als ich Anrief um unsere Papiere abzuholen, fragte mich nie jemand warum....
Mir ging es wie dir, ich werde im April 37 und kenne nur zu gut wie du dich fühlst.
Am gleichen Tag der neg. Mitteilung hab ich uns in Bregenz angemeldet per Online.
Wir waren 2 mal dort ca. km 340, zur Punktion und zum TF.
Ich würde es sofort wieder den Schritt gehen.
Heidelberg war ein Versuch wert, der aber in nachhinein nur Geld gekostet hat.

Du kannst dich jederzeit melden, helf dir gern;-)


LG Ela#liebdrueck

2

hallo glitzerfee
leider in heidelberg bin ich nicht firm, wir sind in freiburg.
wann hast du deinen ersten termin?
wegen was wird bei euch denn behandelt?
lg
connie
ps sorry das ich dir nicht zu deiner frage helfen kann

3

Hallo glitzerfee,

ich bin in HD in der Römerstraße in Behandlung (IVF). Bin bei Frau Dr. Seehaus und super zufrieden. Kann mich überhaupt nicht beschweren.

Habe am kommenden Montag meine erste Punktion.

Gruß sun80

5

..hört sich gut an :-)
Warum seid ihr nicht in die Uni-Klinik ? Gab es einen besonderen Grund ?

Hast vielleicht mein Frustposting von vorhin gelesen..
Wie ist das dort ? Muss man da den Röteltest vorweisen oder machen die den selbst ?

Drück Dir ganz feste die Daumen#liebdrueck
LG#herzlich

7

Hallo

ich war in Heidelberg allerdings in der Frauenklinik, die zur Uni gehört. Sie liegt in der Voßstraße. Dort gibt es auch eine KIWU Abteilung.

Ich hatte eine neg. IUI und die zweite war direkt positiv. Die haben mich dort auf den Kopf gestellt und einiges festgestellt. Wir waren von August bis Oktober letzten Jahres dort in Behandlung und das Ergebnis ist jetzt 4 1/2 Monate alt.

Kann sie also nur empfehlen. Dort ist man auch noch Mensch und keine Nummer.

Liebe Grüße
Nadja

9

Hallo,
war dort habe mich dann für Behandlung im Ausland entschieden bei Gennet in Prag.
Bin dort sehr zufrieden, alle sehr zuvorkommend und sprechen gut deutsch, fühle mich auch preislich gut aufgehoben,ich meine heute muss man ja auch kalkulieren, falls es nicht beim ersten mal dort klappen sollte, dann habe ich noch ne kleine reserve.
filines

10

ich wollte eigentlich eine antwort zu Heidelberg schreiben und kein neues Thema erstellen.
sorry bin noch ganz unerfahren.
filines#schmoll

weitere Kommentare laden
8

Hallo,
ich bin auch in der Römerstr.
Bisher bin ich sehr zufrieden, ich fühle mich bei Fr. Tesarz sehr wohl. Sie war diejenige die meine geteilte Gebämutter erkannt hat ( hatte letzte Woche OP ).
Ich bin ab Dezember auch wieder dort, zur Behandlung mit einer Hormonpumpe ( Zyklomat).

Wenn du einmal dort bist, bekommst du auch schnell neue Termine.
Es ist denk ich immer eine Erfahrung, meine Freundin hatte dort 2 ICSI Verusche - negativ - ist dann nach Darmstadt und wurde schwanger...ob das an der Praxis liegt ??

Also ich fühl mich wohl ...

Liebe gRüße
Simone :-D

13

ich glaub, wenn ich da im Januar hin gehe, frag ich erst mal, ob im Wartezimmer jemand von Urbia ist *lächelt*. Hätte nicht gedacht, dass so viele aus der Gegend kommen.

Ich denke wie überall gibt es positives, wie auch negatives zu berichten.

Viel kann ich noch nicht dazu sagen, außer, dass die Dame am Telefon wirklich sehr freundlich war und, dass ich sogar auf ne Mail an Fr. Dr. Parta-Kehry Antwort bekommen habe, obwohl wir noch nicht dort waren.

Ich weiß, Du hast auch ein paar Bedenken wegen dem Gewicht.... aber hey, da müssen wir durch. Wenn sie uns deshalb blöde kommen gehen wir halt in die nächste Kiwu-Klinik.

Wag den Schritt!

14

...stimmt ja, Du gehst ja bald hin !!
Hast recht, man kann es ja mal versuchen. Wechseln kann man immer noch....
Ja, hab das heute morgen im Auto auch gedacht. Ich werde da reinlaufen und fragen, wer Urbianerin ist;-)
Wie lange muss man ca. auf einen Termin warten ?
#liebdrueck

16

wir haben ihn vor 2 Wochen für Januar vereinbart. Ich hab aber keine Ahnung, ob nicht vorher schon was frei gewesen wäre.

Wir wollten den Termin abends.. und erst 2008 hin.

Ruf einfach mal an und hol Dir einen Termin. Mach doch parallel noch einen an der Uni aus. Da wo Du Dich nach dem Erstgespräch besser aufgehoben fühlst, da bleibst dann.

Sollten Dir beide Praxen nicht zusagen, hast Du noch sooo viel Möglichkeiten. Wir wohnen ja recht zentral.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen