***2. ICSI, Hilfe Einnistungsblutung?***

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin ja im Moment in der WS meiner 2. ICSI.
Gestern abend hatte ich bräunlichen Ausfluß am Toilettenpapier. Heute morgen war dann nichts mehr.
Was könnte das gewesen sein? Ich habe mal von einer Einnistungsblutung gelesen. Kann das evt. sein?
Oder ist schon alles wieder aus? #heul

Meine PU war am 30.10.
Mein TF war am 02.11.
Am 05.11. habe ich mir noch Decapeptyl (Einnistungsspritze) gesetzt
Am 15.11. habe ich dann BT

Bis auf ein leichtes Ziehen und empfindliche Brüste (evt. durch E2/Progesteron) habe ich keine Beschwerden.

Ich hoffe ihr könnt mich etwas beruhigen?

Ganz #herzlich Maike #liebdrueck

1

hallo maike,

ich persönlich glaube nicht an das märchen von der sog. einnistungsblutung. wahrscheinlicher ist es, dass die schmierblutung durch das einführen von progesteronkapseln oder crinone entstanden ist. das passiert recht häufig und ist weder ein gutes, noch ein schlechtes zeichen. die übrigen beschwerden die du hast, gehen auch alle auf das progesteron zurück. du wirst noch 5 tage durchhalten müssen, bis du gewissheit hast.

ich drücke dir ganz fest meine daumen, dass du dann ein positiv bekommst #liebdrück

ally

3

Hallo Ally!

Meine Freundin hat mir gerade erzählt, dass es bei ihr genauso war. Ca. 1 Woche nach dem Transfer hatte sie auch bräunlichen Ausfluß und ihr Kleiner ist jetzt 1 3/4 Jahre alt. Also gebe ich die Hoffnung nicht auf.

Die Vaginalkapseln habe ich übrigens mittags das letzte Mal genommen gehabt. Um 21 Uhr habe ich dann den Ausfluß entdeckt. Also glaube ich nicht, dass es vom Einführen kommt!

Ganz #herzlich Maike #liebdrueck

5

hallo nochmal,

ich glaube, es hat so ziemlich jede frau, die utrogest nimmt. braunes blut heißt ja eh, dass das auslösende ereignis schon einige zeit zurückliegt. das kann also gut sein, dass es vom utrogest-schieben mittags kam. steiger dich jetzt nicht so rein. die enttäuschung ist sonst nur umso größer.

viel glück,

ally

2

Hallo Maike;-)

ich denke nicht das es schlimm ist. Ich habe eine Bekannte die hatte ein paar TAge vor BT sogar eineSchmierblutung und Schmerzen wie bei REgel. Der Test war dann dich positiv HCG von 200 glaube ich.
Heute ziehts bei mir wieder mehr im BAuch ähnlich wie Mens. Meine Brüste zun auch tierisch weh. Ich würd am liebsten einen Test machen aber mein Schatz sagt ich soll es lassen.#schmoll

Lg Anne#liebdrueck#klee

4

Hallo Anne!

Ich habe eben Ally schon geschrieben, dass meine Freundin auch Ausfluß hatte und ihr Kleiner ist jetzt 1 3/4 Jahre alt. Also denke ich positiv!
Und so lange ich keine richtige Blutung bekomme, ist doch alles okay, oder?

Deine Symptome hören sich ja super an! Ich drücke Dir ganz fest die Daumen!
Ich würde aber vor Montag keinen Test machen, aber das sagt man ja immer so leicht!

Ich bin auch am überlegen, ob ich Di (PU + 14) einen Test wage, aber ich traue mich glaube ich nicht so richtig!

Ganz #herzlich Maike #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen