nach IUI etwas beachten?!

Hi..

Ich muss das jetzt doch mal in den Raum werfen, da ich ein wenig verunsichert worden bin. #gruebel

Mein FA meinte zu mir, dass ich normal weiterleben soll wie immer, also auch während und nach der IUI. Ich treib' täglich 2 Stunden Sport, seit Jahren, und ich hab' ihn schon oft gefragt, ob ich da reduzieren müsse. Er meinte aber nein, vorallem nicht, weil ich so dran häng'. Das könnt' dann das Gegenteil bewirken. #schmoll
Nun hab' ich aber hier gelesen, dass ne FÄ gemeint hätt, man dürfe nicht mal auf's Solarium geh'n nach ner IUI?! #schock
Was is' denn jetzt? Ich hab' diesen Monat meine 2. IUI und möcht' echt nix falsch machen, also die Chancen mindern. #schmoll

Vielen Dank!
Nicky

1

Hallo Nicky,
lass dich nicht verrückt machen! Ich durfte vor und nach der IUI auch alles machen.
Wenn jemand auf natürlichem Weg schwanger wird, weiß er meist vom Zeitpunkt der Befruchtung bis zum Ausbleiben der Mens gar nichts und wird sicherlich auch genauso weiterleben!

LG Honolulu

PS: Ich bewundere dich, dass du so eisern tägl. 2h Sport machst!

5

Hi..

Eben, das dacht' ich auch, dass jemand, der unbewusst #schwanger wid, ja auch normal weiter lebt und das nicht schadet. Nur ich frag' mich eben, ob 2 Stunden Sport pro Tag Schuld sein können, dass es nicht geklappt hat bislang, es zu viel is', mein Körper zu viel machen muss? #kratz
Ich hab' schon oft nachgefragt, bei uns im Center, bei meinem Arzt, usw. Alle meinen, dass ich mir da keine Sorgen machen brauch', weil es kein Hochleistungssport is'. Nur man fragt sich eben mit der Zeit schon, wenn's einfach nicht klappen will. Und ich schwitz' ja schon arg und muss schon was leisten beim Training. Bin also gefordert. Nur ich sitz' sonst den ganzen lieben Tag nur rum, mach' sonst gar nix, und so sind diese 2 Stunden ein Ausgleich, dass ich auch was mach' körperlich.
Ich brauch' das einfach um mich gut zu fühlen.. spätestens danach. ;-) Natürlich is' es auch wegen der Figur.. Durch die Hormone hab' ich zugenommen und Müh' das Gewicht zu halten. Mit viel Sport kann ich essen was und wieviel ich will, und das geniess' ich. Bin kein Fan von Diäten, obschon ich das früher viel gemacht hab'. Nur das is' vorbei, ess' heut' zu gern. Doch dann muss man sich eben bewegen wenn man kein Fass werden will. ;-)
Also Du meinst auch, da brauch' ich mir keine Gedanken zu machen?? #schein

Gruss
Nicky

2

Hi Nicky,

also 2 Stunden Sport sind völlig ok. Wenn dein Körper was anderes sagen würde, dann signalisiert er dir das durch SChmerzen.

Wenn Sport schädlich wäre, dann wäre keine Fitness Trainerin schwanger.
Oder Leistungssportler.

Da würde ich mir keinen Kopf machen.

Eine IUI ist ja im Vergleich zum normalen GV nichts so unterschiedlich, ausser dass "bearbeitetes" Sperma direkt in die Gebärmutter gespritzt wird.
Da kannst du normal weiterleben ;-)

Die Chancen bei der IUI sind aber nur minimal höher als bei normalem GV.

Viel Glück für die 2. IUI :-)

LG
Karin

6

Hi Karin

Danke, bin echt froh, wenn ich das immer wieder hör' weil man sich halt doch so seine Gedanken macht. Man wird irgendwie total irre durch die ganze Überei. :-[ Da ich beim Sport schon was leist' und auch kräftig schwitz', manchmal auch gegen den inneren Schweinehund ankämpfen muss, stellt sich mir dann halt die Frage, ob mein Körper so zu stark gefordert wird. Nur Schmerzen hab' ich keine, ne. Und nach der IUI hab' ich sogar extra alles langsamer gemacht, mich also nicht geknüppelt bis zum Umfallen, sondern mir einfach für mein Programm mehr Zeit gelassen.
Danke für Deine Wünsche, kann die Dir nur zurück geben! #pro

Nicky

3

Hi,

das stimmt zwar, aber ganz ehrlich.... ich würde am Tag der Insemination nichts machen und mich schonen. Wir hatten auch 3 IUIs und alle 3 Hatten nicht geklappt. Ich hab mich geärgert, weil ich danach immer sofort zur Arbeit gegangen bin etc... naja.

Normale Frauen wo alles ok ist brauchen auch keine IUI. Insofern denke ich auch, daß nach der Insemination etwas Ruhe sicher nicht schadet.

LG

Emily

7

Hi Emily

Nach der IUI hab' ich auch nix getan. Die war abends, war vorher trainieren. Nach der IUI bin ich dann heim gefahren und hab's mir auf dem Sofa gemütlich gemacht. Sport hab' ich erst am anderen Tag wieder getrieben, abends. Ich hatte also über 24 Stunden Ruhe. Das Training vor der IUI wird ja nix geschadet haben, da waren ja noch keine #schwimmer auf dem Weg und auch noch kein ES.
Oder meinst Du, ich hätt' auch am Freitag noch nix tun sollen? #kratz

Nicky

4

Hehe, du soll nicht ungeduldig sein, wenn du auf die Ergebnisse wartest. Immer positivi denken ! Eine ,,Trauma-Erfahrung´´ kann zu einem späteren Hämatom in der SS führen (so war es bei mir )...Ich dachte: Es hat nicht geklappt...habe geheult wie ein Idiot ..und dann hat es doch geklappt..aber mit einem Hämatom...

LG Hannah

Top Diskussionen anzeigen