Ab wann kann ich SST nach Transfer machen?

Hallo Mädels,

ich halte es kaum noch aus, bis zum eigentlich SST am 29.10.07 #schwitz

Habe am 15.10.07 Transfer gehabt und habe am 16.10 1250 Einheiten Predalon und am 19.10.07 2500 Einheiten Predalon gespritzt.

Ab wann kann ich denn vorher einen SST machen? Weiß ja nicht, wann sich der HCG-Wert vom Predalon abgebaut hat! #kratz Könnte ich am Freitag oder Samstag schon einen SST zu Hause machen, oder soll ich lieber bis zum 29.10.07 warten? #gruebel

Die warterei macht mich noch ganz irre #augen

Liebe Grüße
Josy

1

Hi Josy,

bei mir wurde per Bluttest nach einer Woche schon getestet. Fiel positiv aus. Ob es per SST funktioniert kann ich dir leider nicht sagen.

Ich drück dir aber fest die Daumen, dass es bei dir geklappt hat....#pro #pro

LG Ann (23+5)

2

Hallo Ann,

hattest du da schon Anzeichen, dass du schwanger bist?
(Brustveränderung usw.?) Ich hatte am 13.10. eine IUI. Sollte man da schon war merken?#gruebel

LG Martina

6

Hi martina,

in der Woche zwischen Transfer (ICSI) und Bluttest hatte ich an 1 Tag SB für kurze Zeit gehabt. Im ersten Moment dachte ich, dass es nicht geklappt hat, aber da die Blutung schon nach wenigen Stunden wieder aufhörte, konnte es nur die berühmte Eieinnistung sein.

Brustschmerzen hatte ich seit Beginn meiner Behandlung durch die vielen Hormone die ich einnehmen mußte.

Nicht bei jeder Frau kommt es zur kurzen Blutung. Also wenn du dieses Phänomen nicht hattest, warte erstmal den SS-Test ab.

Viel Glück...

LG Ann (23+5)

weiteren Kommentar laden
3

Hallo Josy!

Ich bin jetzt in meinem ersten IUI-Zyklus (meine Geschichte s. VK), aber ich hab zum ES-auslösen auch Predalon verschrieben bekommen. Da steht in der Packungsbeilage, dass das darin enthaltene hcg noch 10 Tage später falsch positive Ergebnisse liefern kann.

Also am besten nicht vor dem BT testen, weil das Ergebnis nicht zuverlässig wäre. Ich wünsche Dir ganz ganz viel Kraft, dass Du durchhältst und dann am 29.10. ein positives Ergebnis bekommst!!! #klee

Liebe Grüße,
tini

4

Hallo Josy,

verstehe, dass du es nicht mehr aushälst, ging mir auch so.
Ich hatte am 10.10. Transfer und morgen BT. da ich auch viel zu ungeduldig bin, habe ich heute früh getestet, negativ. Jetzt bin ich total am ende, nur noch am #heul, kann mich gar nicht beruhigen, dabei steht noch gar nichts wirklich fest. Hoffe ich zumindest.
Also wenn du mich fragst, mach es noch nicht und warte lieber. Da kann man sich noch hoffnung machen.

Ganz viel Glück,
LG Yvi

5

Hallo Josy!

Lass es lieber sein mit dem SST...ich habe es nämlich heute getan...und zwar mit einem Frühtest von Clearblue(digital).Ganz klar ..Nicht schwanger.. Morgen wäre die Punktion 14 Tage her, also normal Mens! Eigentlich.......aber die Hormone verlängern meinen Zyklus scheinbar.
Außerdem habe ich gerstern Orakelt..mit Persona...jaja jaja ich weiß Blödsinn so etwas zu machen, aber ich war so neugierig... und das Stäbchen war sowas von positiv, so als hätte ich heute meinen Eisprung. Da mußte ich einfach testen!!!!!
Aber seit heute weiß ich auch warum man dazu Orakel sagt...da kann man auch gleich den Kaffeesatz lesen.

Ich würde es, wahrscheinlich, nie wieder tun....vielleich am Tag des BT..oder dem davor...dann müsste der ST richtig anzeigen und man ist vorbereitet...auf was auch immer.


Drück dir ganz fest die Daumen

Top Diskussionen anzeigen