Kann mir jemand was über Dr. Maleika in Stuttgart sagen?

Hallo Ihr Lieben,

seit genau 4 Jahren sind wir nun an unserem Projekt "Schwangerwerden" dran. Meine Nerven sind am Ende. Alle um mich herrum werden schwanger. Die meisten sind sogar jünger als ich. Und jeder nervt wesshalb ich mit 32 immernoch kein Kind habe.

Am Montag bekam ich nach zahlreichen versuchen durch abwarten und Tee trinken, tempi messen und clomifen schlucken die nachricht dass es auf normalem wege nicht geht.

Ich bekam von meinem FA einen Überweisungsschein. Ich solle zu Dr. Maleika nach Stuttgart gehen. Nun habe ich ein wenig im Internet nachgeschaut und werde aber nicht wirklich fündig. Nur ein Artikel worüber ich mich total erschrocken habe.

Hat vielleicht jemand von Euch Erfahrung mit Dr. Maleika gemacht? Mein Arzt meinte ich hätte nur 30% Chancen bei einer künstlichen befruchtung. Da möchte ich die Chance nutzen aber zu einem guten Azt gehen.

Könnt ihr mir weiterhelfen?
DANKE schonmal.

Liebe Grüße#herzlich
Aldana

1

Hallo Aldana,

also von Maleika kann ich Dir nur abraten. Habe in den letzten Jahren nur negatives von ihm gehört. Er ist nicht sehr einfühlsam und wohl sehr auf´s Geld seiner Patienten aus.
Er war zwar einer der ersten Ärzte die KB gemacht haben vor Jahren und ich habe schon oft gehört er sei auch nicht auf dem neuesten stand der Reproduktionsmedizin.

Ich persönlich kenne ihn nicht arbeite aber in einer Frauenarztpraxis und habe in der letzten Zeit nix gutes über ihn gehört und von unseren Patinten ist niemand dort geblieben.

Woher kommst Du den, direkt aus Stuttgart oder aus dem Umland?

Es gibt einige andere KiWu-Praxen die man empfeheln kann aber halt nicht direkt in Stuttgart.

LG
Tanja

2

Hallo Tanja,

wie schön dass du mir schreibst. ich dachte hier kennt vielleicht keiner diesen Arzt.

Nun das habe ich befürchtet.Ich kenne 3 Mädels die dort waren und bei keiner von dene hat es geklappt. Ich dachte schon der macht das mit absicht um geld zu kassieren. Naja dann diese Meinung im internet die war auch voll negativ.

Ja ich komme eigentlich aus Stuttgart Möhringen wohne aber seit paar Jahre in Leinfelden-Echterdingen.

Eine Freundin die auch mit der künstlichen erfolgreich war, sagte mir dass sie bei einem in Tübingen war. Welchen würdest du mir empfehlen?

Ich bewundere Dich wie du kämpfst und nicht aufgibst. Mir sind die tränen gekommen als ich deine Zeilen gelesen habe.

Ich dachte ich sei fertig mit der welt und nur mir würde so was schlimmes passieren aber davon muss ich endlich runter kommen und eben sehen dass es anderen genau so geht, wenn nicht sogar schlechter.

Woher kommst du? Direkt aus Stuttgart?

Bussl#herzlich
Aldana

3

nur kurz....

in aalen hat es auch ein tolles kinderwunschzentrum, falls das net zu weit für dich ist......

lg
katharina

weitere Kommentare laden
5

Hallo Aldana,

von Dr. Maleika habe ich bis jetzt auch nichts Positives gehört.
Wir waren/sind bei Frau Dr. Fuchs/Stuttgart in Behandlung. Und wir sind sehr zufreiden. Gleich unser erster Versuch war positiv #huepf!

Ansonsten habe ich auch schon sehr viel Positives von der Kiwu-Praxis Dr. Göhring/Tübingen gehört.

#liebdrueck Nicole

11

Danke Dir auch ... danke für die vielen Antworten.
Das macht mir bissle mut...

Daaaaaaaaanke #herzlich

7

http://drafts.juwimm.de/serono/adressen/kinderwunschzentren/x_zentren_results.php?q_plz=7

frau dr. fuchs ist im stuttgarter westen...
gruss moni

12

hallo moni,

auch dir líeben dank. werde mir gleich mal die homepages anschauen. tübingen und stgt.

DANKE :-)

Gruß
Aldana

14

Also ich kann nur raten geht nach Österei dort sind die Bestimmungen nicht so straff wie hier und dementsprechent mehr möglich. Auserdem sind dort die Ärtzte nicht so Profit geil wie hier. Dort zählt noch der Mensch.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen