eisprung wg. fernreise verschoben?

guten morgen ihr lieben,
ich bin jetzt 6 tage überfällig, alle tests negativ????

kann sich wegen einer fernreise mein es um eine woche verschoben haben?

kam am 18.9. wieder-..

ich mache mir mal wieder so ultra hoffnungen.. weil meine mens noch nciht da ist.. aber die tests zeigen einfach NEGATIV!!!

lg

1

Hey Champagner!

Alles ist möglich...

Unsere Körper reagieren unterschiedlich sensibel auf Faktoren, die von außen kommen. Ich habe es schon gehabt, dass ich mich 2-3 Tage vor Normalbeginn meiner Mens tierisch über irgendetwas aufgeregt habe und prompt gab es Unterleibsziehen und los ging es. Genausogut könnte es aber auch sein, dass Du zur Zeit super entspannt bist oder die Zeitumstellung Deine Mens beeinflusst.

Manchmal kommt es allerdings auch vor, dass Schwangere noch keinen positiven Test haben, weil deren HCG Wert am Anfang der Schwangerschaft noch nicht richtig in die Puschen kommt.

Also, Dir bleibt wohl nichts als noch etwas abzuwarten und ggf. den Test zu wiederholen.

Drücke Dir die Daumen, dass Du doch noch positiv testest!

Liebe Grüße,
sunshine

2

hi!

ich will dir keine falschen hoffnungen machen aber ich bin genau wegen solch einer sache schwanger geworden!
ich war einen monat auf kreta, dort war mein zyklus noch normal...als ich wiederkam hatte ich ungeschüzten verkehr an den tagen an denen eigentlich meine mens kommen sollte...sie kam nie!
ich hab es mit edm test so gemacht, dass ich den zeitpunkt der etwaigen befruchtung gennommen habe und mir dann ausgerechnet hab wann ich von da aus meine nächste periode bekommen hätte...nach diesem termin machte ich den test (ca. 11-17 tage später). der war zwar nur ganz schwach positiv (hört sich doof an aber die streifen waren extrem blass) und meine FÄ musste das ergebnis noch einmal bestätigen...
also, das mit dem verschieben kann schon sein, meine FÄ hatte das auch gesagt...
also denn
viel glück!#klee

Top Diskussionen anzeigen