Mußtet ihr die Choragon Spritzen auch selbst bezahlen??????

Ich mußte eben 36 Euro für drei Ampullen Choragon 5000iE
bezahlen!!! #schock

Ich dachte eigentlich das bezahlt evtl. die KK????? #kratz

Wie war das bei Euch???

LG
bebe-2 #blume

1

Hallo,

ich bezahle nur immer die Rezeptgebühr von 5 Euro.

LG
Tanja

2

Hatte ich eigentlich auch gedacht! War aber ein Privatrezept, der Doc in der KIWU Klinik meinte das geht nur so.

Mist, wir müssen sowieso alles selbst zahlen, da wir nicht verheiratet sind.

Bin mal gespannt was die uns für die IUI berechnen.......

3

Hallo!

Solange Du das Choragon zum GV nach Plan benutzt, musst Du nur die Rp.Gebühr von 5 Euro bezahlen, weil das noch nicht unter "künstliche Befruchtung" läuft.

Für IUI, IVF und ICSI muss man leider selbst aufkommen.

Hoffe ich konnte helfen!


Toi Toi Toi für euch!

weitere Kommentare laden
6

Hallo BeBe, also ich muste nur 10 Euro zu zahlen. Welche KK hast du ? Ich bin bei der BKK.


Gruss Beccy

7

Ich mußte auch nur die Rezeptgebühr von 5€ bezahlen.

liebe Grüße Janette

8

hi, also ich habe die ganze ivf behandlung abgeschlossen mit erfolg!!! Und ja, ich mußte alles selbst bezahlen da ich noch unter 25 Jahre bin.

9

Hallo Bebe2

Ich glaube, bei mir war das unterschiedlich.
Als wir noch Geschlechtsverkehr zum richtigen Zeitpunkt hatten (auch #ei ausgelöst durch Choragon), zahlte es die Krankenkasse, nur die Rezeptgebühr musste ich zahlen.

Bei künstlichen Befruchtungen musste ich es immer selber bezahlen (zu 50%).

Viele Grüße

Andrea #sonne

Top Diskussionen anzeigen