Bericht 1. Termin Kiwu BBN/München

Hallo!

Der erste Termin in der Kiwuklinik war ok. ;-)

Zuerst wurde mir Blut abgenommen, anschließend noch eine halbe Stunde warten und dann das Gespräch mit dem Doc.
Sein erster Vorschlag: Direkt IVF#heul... Noch bevor er überhaupt meine Befunde etc. angeschaut hatte! #schock
Ich habe die Augen verdreht und da hat er schon gesehen, dass das nicht das ist, was ich wollte. #hicks Ich will nicht gleich #schwanger sein, ich möchte erst einmal die Diagnostik bei einem Spezialisten durchführen, ehe es ans "eingemachte" geht.

Außerdem wäre da ja noch mein Alter... 11 Monate müssen wir noch rumbringen hat er gesagt, sonst kostet die IVF ca. 3000 Euro...

Wir haben einen guten Mittelweg gefunden. #freu
Erst einmal warten wir morgen das Blutergebnis ab. Falls ich einen ES hatte, warten wir auf die Mens, falls nicht, löse ich die Mens medikamentös aus. #gruebel
Dann spritze ich mir tgl. 60 IE Puregon, am achten Tag dann Ultraschallkontrolle mit Hycosy. Dann ES auslösen mit Predalon und fleissig #sex#sex#sex

Finde ich ganz passabel. #huepf

Mein Mann muss auch noch zum Blut abnehmen gehen und ein neues #schwimmergramm machen lassen.

Endlich tut sich wieder was! #sonne



Wunschi mit #sternchen im #herzlichen

1

hallo,

bei welchem Arzt bist du denn? bin bei Dr. Noss
Irgendwie wollen die alle gleich mit IVF beginnen war bei mir auch so, aber leider nach 4 Jahren muss ich daran glauben.

Das mit nur Stimulieren wollten wie bei mir auch machen aber ich denke mir wenn schon denn schon auch da musst du die Medis selbst zahlen oder?

alles gute und liebe Grüße
Melanie

2

Hallo Melanie!

ich bin auch bei Dr. Noss - ein sehr netter Arzt, was ich bisher so mitbekommen habe. Fühle mich dort gut aufgehoben. Den Ausrutscher mit der gleich vorgeschlagenen IVF habe ich ihm schon verziehen. Er ist guter Dinge und ist auch bereit eine IUI durchzuführen, falls die Stimulation nix bringt. Er ist auch offen für Dinge, von denen er nicht 100% selbst überzeugt ist. Der Kunde ist eben König. Wer bezahlt, schafft an... :-)

Auf meine Nachfrage in der Praxis wurde gesagt nur 5 Euro Rezeptgebühr.

Und wann soll es bei euch losgehen?
Bist Du zufrieden mit dem Arzt?

Habe übrigens auch PCO. Was wird bei Dir unternommen? Metformin oder Dexamethason? Bei mir noch gar nichts... :-(


Liebe Grüße!

Top Diskussionen anzeigen