Eisprung auslösen / IUI

Hallo Mädels!

So, jetzt geht es auch bei uns los (Und das schneller als gedacht). Waren am Montag zum Erstgespräch in der KiWu in Augsburg. War alles in allem recht sympatisch dort und es war ein sehr erleichterndes Gefühl, uns endlich in professionelle Hände zu begeben.

Ergebnis: Da ich am Montag 4. ZT war und der Arzt das SG von meinem Mann zwar als "handlungsbedürftig", aber nicht als "Katastrophenfall" angesehen hat, meinte er, wir beginnen heute noch mit Clomi und machen nächste Woche die erste IUI. Kosten ca. 70 Euro.

Na dann, starten wir durch!#freu

Ich hätte da noch eine Frage:
Der Arzt erwähnte, dass der ES dann je nach Follikelreifung ausgelöst wird. Wieviel Stunden danach erfolgt dann die IUI? (Hab in der Aufregung vergessen zu fragen). Muss die IUI immer am Morgen sein oder geht auch mittags oder frühabends?#kratz

Würd mich sehr über Rückmeldung freuen.#danke


LG, Charlotte

1

Hallo!

Bei meiner ersten IUI war es so, dass ich Sonntag auf Montag um Mitternacht ausgelöst hab und Dienstag gegen 12.30 Uhr war dann die IUI. 36 Stunden danach soll perfekt sein! Und nochmal 5 Stunden später sprang dann auch tatsächlich das #ei!!!


Viel #klee Glück!

LG
cha

5

Hallo Cha!

#danke für die Antwort. Ok, dann weiß ich ungefähr Bescheid.

Hab grad noch in Deiner VK gelesen: Tut mir leid wegen Eurem Abgang im August.
Aber Ihr werdet ja gleich eine IUI anschließen. Nach vorne Blicken ist oft die beste Art der Verarbeitung. September, dann ist es ja auch bald soweit, oder?

Wünsch Dir für dieses Mal ne ordentliche Portion #klee#klee#klee#klee, auf dass wir beide im Oktober nen positiven Test in Händen halten.

Liebe Grüße,
Charlotte

2

Hi Charlotte,

also dei Ei muss mindestens 18 sein, damit man des zur Asulösungspritze kommen kann. In meinem Falle kam es zu einer IUI nach 32 Stunden... Wann es gemacht wird hängt u.a. davon ab, wann die Aufbereitung der Spermien erfolgen kann (Öffnungszeiten)...

Lg Hannah

6

Hallo Hannah!

#danke für Deine Antwort. Am Montag hab ich Ultraschall, um zu sehen, wie groß der Leitfollikel ist. Aber dann weiß ich zumindest schon mal, dass wegen Einhaltung von 32-36 Stunden die IUI nicht bereits am Dienstag ist.

Viel Glück für einen positiven Ausgang Deiner IUI!!!#klee#klee#klee#klee

Liebe Grüße,
Charlotte


Ps: Darf ich Dich noch fragen, weswegen bei Euch die IUI ansteht?

3

Hallo Charlotte,

habe gestern um 22.30 Uhr meine Spritze zum Auslösen des ES bekommen und morgen um 10.00 Uhr haben wir Termin zur IUI in der KiWu-Klinik #freu .
Sind also auch bei uns ca. 36 Stunden dazwischen.

Drück Euch die Daumen und wünsche Euch viel #klee.

Liebe Grüße
neidi

7

Hallo Neidi!

#danke für Deine Antwort. Au man, bei Dir ist ja grad mega-spannend. Noch 16 Stunden zu IUI! Wünsch Dir auch mega-viel #klee#klee#klee#klee, dass es "einschlägt"!

Alles Gute und liebe Grüße,
Charlotte

4

Also das scheint tatsächlich unterschiedlich zu sein. Kommt evtl. auch drauf an, mit was Du auslöst etc.

Ich habe schon oft gehört, daß die IUI 36 Stunden nach der Auslösespritze erfolgt. Allerdings habe ich abends um 18 h ausgelöst und hatte am nächsten Morgen um 10 h schon die IUI, also schon 16 h danach und quasi ca. 24 h vor dem tatsächlichen Eisprung.

8

Hallo!

#danke auch Dir für Deine Antwort. Aha, Du hattest also nur 16 Stunden dazwischen. Die anderen Mädels haben jetzt alle gemeint, es wären ca. 36 Stunden. Hhm, die Ärzte werden schon wissen...

Bist Du eigentlich grad "mittendrin" oder war die IUI schon in der Vergangenheit?

Wünsch Dir auf jeden Fall auch alles Gute!#klee#klee#klee#klee

Liebe Grüße,
Charlotte

9

Hallo Charlotte,

naja, ich hoffe mal, daß die Ärzte wiessen, was sie tun ;)

Und ja, ich bin gerade mittendrin, nächste Woche weiß ich, ob es geklappt hat oder nicht.

Alles Gute auch für Dich!

Viele Grüße

Mara

Top Diskussionen anzeigen