regelverschiebung durch utrogest

hallo,

hat sich eure regel durch die einnahme von utrogest verzögert??????

1

Ja, das kann schon vorkommen, ist von Frau zu Frau
unterschiedlich.

Wie weit bist Du denn? Einige Ärzte raten, am NMT einen
Test zu machen, und das Progesteron bei negativem
Test abzusetzen, dann müsste die Mens innerhalb 2 - 4 Tagen
eigentlich kommen.

Bei mir setzt sie sich auch mit Utrogest durch, aber manchmal 2 - 3 Tage später.

LG Ally#klee

2

ich mach heute abend einen test. hatte gestern nmt

4

Hallo Ally,

sorry, wenn ich mich hier so reinschleiche, aber ich muss nun auch zum 1. Mal Utrogest nehmen.

Hatte mich schon ein wenig vorgefreut, daß es vielleicht endlich geklappt haben könnte, aber das was ich so über die Nebenwirkungen von Utrogest hier bei urbia gelesen habe, macht mich traurig.

Ist es wirklich so, daß die ganzen Anzeichen, wie Ziehen im UL, Durchfallbauchweh, Brustempfindlichkeit usw. ALLES NUR Nebenwirkungen von Utrogest sind? Oder kann ich doch ein Fünkchen Hoffnung haben?

Was meinst du?

Soll Utrogest übrigens durch nehmen, bis eine Mens kommt. Wenn sie kommt logischerweise absetzen, wenn sie nicht kommt weiter bis zur 8 ssw nehmen.

Sorry fürs zutexten..........und schon mal vielen lieben Dank für deine Antwort!

LG
Lunzimaus
#blume

weitere Kommentare laden
3

Hallo,

möchte ja nich meckern aber das ist heute Vormittag das 2. Posting von Dir zum Thema Utrogest. So rutschen die Postings der anderen Mädels viel schneller nach unten wenn jeder 2 mal schreibt.

Ich habe Dir unten geantwortet.

LG
Tanja

Top Diskussionen anzeigen