Choragon - Nebenwirkungen

Hallo,
hab mal wieder eine Frage...!!
Hatte am 29.08. meine erste IUI (hoffentlich auch die letzte) und spritze seitdem an 4 Tagen je 3000 Einheiten Choragon.
Seit mehreren Tagen habe ich jetzt Bauchschmerzen, Übelkeit und vor allem das Gefühl einen "riesigen Busen" bekommen zu haben, der zu alledem noch super schmerzempfindlich ist. Darf gar nicht hinkommen oder schnell laufen....
Bin auch so total down, deshalb oder noch zu alledem.... :-(
Wär ja eigentlich alles toll, weil: Schwangerschaftszeichen.
ABER: spritze ja Choragon, sprich Schwangerschaftshormon HCG...
Also ganz klar, daß ich diese Symptome habe...
Wer spritzt denn noch Choragon oder was anderes um den Gelbkörper bei Laune zu halten?? Hab hier noch nicht oft von Choragon gelesen, geschweige denn NW??!!#kratz
Überleg auch schon zu Hause zu bleiben, aber will ja nicht bei jedem Versuch ewig krank geschrieben sein...
Oh Mann, muß noch bis 17.09. zum SST warten, wenn nicht schon vorher die Pest kommt.
Danke fürs #bla
Petra

1

Hallo Petra,

ich habe am Dienstag 5000 Choragon zum Auslösen des Eisprungs gespritzt bekommen. bisher hab ich keine Nebenwirkungen festgestellt. Nicht verzagen, Nur noch 10 mal schlafen...;-)

Viel Glück,

Apriori

2

Jaja, weiß schon....
Stehs schon durch, aber ist halt grad so ein auf und ab....!!
Danke #huepf

3

Hallo Petra!

Laß dich trösten#liebdrueck,mir ging es mit dem Chorangion auch so. Es ist ziemlich gemein,ich dachte auch im 1. Monat mit Clomi und Chorangion es hätte geklappt.
Ich drücke dir ganz fest die Daumen das du es nicht nochmal brauchst.

LG Jacki

4

Hallo Jacki,
was macht man nicht alles.... #hicks
Danke
Petra

5

Hallo Petra!

Hab heute die erste Choragon 5000 Einheiten hinter mir und noch zwei vor mir... hoffe keine Nebenwirkungen zu haben...
muß dann noch bis zum 25.09. zum SST warten...
Habe auch schon überall versucht was über Choragon heraus zu finden, leider bisher erfolglos.
Wünsche dir alles gute und drücke dir die Daumen für den 17.09.!!!

Liebe Grüße Janette

6

Hi Petra, ich musste euch 4mal spritzen... Ich habe tolle Blähungen und meine Brüste schmerzen...

was würde man nicht für eine SST opfern... LG Hannah

Top Diskussionen anzeigen