Zyklus abgebrochen, bin total fertig!!!

War heute beim FA zur Follokelschau, nachdem ich vom 3.-11. Tag mit Puregon stimuliert wurde! Ich habe so stark darauf angesprochen, dass dieser Zyklus abgebrochen wird! Ich würde zwar leicht schwanger werden, aber wahrscheinlich mit Drillingen oder mehr!
Ist das nicht Ironie des Schicksals? Monatelang passiert gar nichts und jetzt ist es soweit und ich darf nicht.....
Dazu kommt noch, dass ich im nächsten Zyklus im Urlaub bin und auch nicht zur Behandlung gehen kann...

Dann wohl im November wieder...

Ich bin soooo fertig, ich weiß garnicht wie ich das alles noch verkraften soll!

Lg, die traurige Alanis!

1

Hallo Alanis!
Laß Dich mal #liebdrueck! Das tut mir sehr leid für Dich!
Warum mußt Du denn mit Puregon stimulieren? Hast Du vorher Comifen genommen?
Versuch Deinen Urlaub trotzdem zu genießen und gestärkt in den November-Zyklus zu gehen!
LG AIDA

2

Danke erstmal!
Ja, ich habe vorher auch Clomifen genommen. Ich weiß langsam auch nicht mehr was alles nicht stimmt, aber ohne Clomi und puregon habe ich wohl keinen Eisprung! Vielleicht ist die Zwangspause ja auch mal ganz gut für meinen Körper, aber es ist soooo schwer zu akzeptieren!

Lg
Alanis

3

Hallo Alanis,

oh wie gemein. Ich kann gut nachvollziehen dass Du sauer bist.

Aber: sei froh, dass Du so gut auf die Medis reagierst. Ich hab eine Freundin, da passiert gar nix!.

Das nächste Mal wird besser dosiert und dann geht´s los #pro

#liebdrueck LG Claudia

4

Hallo Alanis!

ich kann gut nachvollziehen, dass du traurig bist. #liebdrueck Wieder so viele verschenkte Wochen (so denk ich immer)...

Ich bin diesen Zyklus auch vom Pech verfolgt. Hab trotz Clomi keinen ES bekommen, obwohl ich ohne Clomi immer einen hatte. Follikel sind einfach nicht richtig herangereift bzw. wieder geschrumpft ?!? (wußte auch nicht, dass das geht).

Ich war noch nicht in Deiner Situation, aber denkt man da nicht vielleicht: "ich legs drauf an, werden schon nicht gleich 3 werden..."?

Ich wünsche Dir alles Gute und vielleicht klappt es ja im nächsten Zyklus ohne Medis... Oder bist Du während der ganzen fruchtbaren Tage unterwegs?

LG

Isa

5

Hallo Alanis,

ich kann dich sehr gut verstehen!!! In meinem ersten Puregon habe ich auch total stark darauf angesprochen.

Es endete in einer heftigen Überstimmulierung. War kein tolles Gefühl, echt. Jetzt haben wir aber den Dreh raus und eine super Einstellung des Puregon.

Ich möchte dir nnur sagen:
steck den Kopf nicht in den Sand, laß deinen Körper ruhig eine kleine Pause und probier es mit einer anderen Dosierung weiter, wenn du kannst.

Ich drücke dir die Daumen!!!!

Liebe Grüße,
Talla

Top Diskussionen anzeigen