kennt jemand Universitäres Kinderwunschzentrum Lübeck ?

Kennt jemand das Universitäres Kinderwunschzentrum Lübeck?
Wenn ja welche Erfahrung habt ihr damit gemacht?
Ich werde in den nächsten 1-3 Wochen dorthin fahren und mich mal untersuchen lassen. Habe mit dem Arzt dort auch schon via email kontakt..

1

Hallo,
ich bin da derzeit in Behandlung.
Die Docs und Schwestern sind alle sehr nett.
Fühle mich da gut aufgehoben.
Leider liegt die Praxis selber im Keller- sieht dann etwas ungemütlich aus und das Wartezimmer selber , ist auch das von der Frauen Poliklinik.
Kleiner Tipp noch- wenn du den Termin direkt in der KIWU Praxis hast , auch dahin und dort melden und nicht zur allgemeinen Anmeldung (der Poliklinik) , die schicken dich sonst eh 2 Türen weiter. Ich wußte das zuerst nämlich auch nicht.

Mit welchem Doc hast du den Kontakt ?
Gruß
Kerdel

2

Hallo,
Bin durchs Netz auf die Seite gestoßen und habe dann Dr. Sören von Ottte ne Mail geschrieben und der hat auch promt geantwortet und hat gesagt ich solle sonst mal bei der telefonsprechstunde anrufen oder direkt mal hinkommen. also er war total nett..auch gerade weil ich halt nur 4 zyklen kein eisprung habe,zuviel männliche hormone habe und eher das gefühl hatte ich bin nicht da richtig, weil mein problem vllt nicht so groß ist wie bei anderen, aber er sagte mir ich bin bei ihm richtig wenns um zyklusstörung geht,die sind kinderwunschspezialiten etc..und bei mir klappt es ja seid einem jahr nicht,also genauer seid meiner fehlgeburt...
ist das ne praxis dort oder eher krankenhaus?ich habe keinerlei vorstellungen...weisst du..
ich war bei denen auch schon auf der seite..
muss ich das alles selber zahlen wenn ich dort hingehe oder übernimmt das die krankenkasse?

3

Hallo,
das ist eine extra Praxis innerhalb der Klinik.

Du solltest dir auf jeden Fall die Skizze auf der Seite ausdrucken, denn das Unigelände ist sehr groß.

Das mit den Kosten kann ich dir nicht sagen, wenn ihr jetzt erstmal untersuchen lasst weshalb du Zyklusstörungen hast , müßte das doch erst mal die Kasse übernehmen ?
Denke aber mal das werden Sie dir dann sagen oder du fragst zur Sicherheit bei deiner KK nach. Wenn du einen Überweisungschein mitbringst müßte das doch gehen ?

Eine künstliche Befruchtung wird bei Euch tatsächlich gezahlt, da Ihr ja unter 25 Jahre alt seid und unverheiratet.
Aber die ist vielleicht gar nicht nötig, wenn Sie den Grund für die Zyklusstörungen herausfinden.

Das wäre für mich schon ein Grund das abklären zu lassen und die haben mehr Möglichkeiten, als ein normaler Frauenarzt.

Sind auf jeden Fall alle nett .

Gruß
Kerdel

Top Diskussionen anzeigen