pusseliese77 und andere mit Schilddrüsenunterfunktion

Hallo Jessika,

bin wiedermal im Forum. Das verlängerte Wochenende auf Borkum war super: tolles wetter, schöne Meeresluft, sehr viel Bewegung und einfach gute Erholung.

Habe heute meine Blutwerte vom FA bekommen. Hatte wohl einen Eisprung, aber mein TSH Wert liegt bei 4,54 #schock, was wohl zu hoch ist = Schilddrüsenunterfunktion. Das muss jetzt abgeklärt werden. Er will noch einen anderen Wert überprüfen lassen, nachdem ich ihm meinen Verdacht auf eine Autoimmunerkrankung geschildert habe.

Meine Tempi ist immer noch schön oben, müsste auch erst ab morgen sinken. Mal sehen.#schein

Ob man mit so einem TSH-Wert schwanger werden kann?

Wie geht es Dir so? Hattest Du jetzt einen#ei-Sprung? Ist Deine Tempi gestiegen?

Liebe Grüße

Ira9b

1

Guten Morgen Ira,
freu mich zu hören das Du ein tolles Wochenende hattest, hoffentlich geht es die Woche so weiter #freu.

Leider kenn ich mich mit Schildrüsenunterfunktion nicht aus, aber ich weiß, das man damit auch schwanger werden kann. Eine Bekannte von mir hat das auch und hat ganz unproblematisch zwei Kinder bekommen.
Also weiterhin allen Grund zur Hoffnung #klee#klee#klee#klee#klee

Die hab ich auch, hab endlich heute morgen die #ei Balken von Urbia bekommen #huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf#huepf , jetzt noch den BT abwarten am 7.9. Endlich mal einen #ei ich bin so froh. Nachdem ich 4 Jahre sogut wie nie einen hatte #huepf
Meine Tempi ist auch gestiegen, nicht viel aber für die Balken hat´s gereicht #huepf
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=206571&user_id=702990
Ich versuch natürlich auch #cool zu bleiben aber das ist gar nicht so einfach;-)

Ich wünsch Dir noch ne ganz tolle erholsame Woche geniesse die freien Tage und ich drück Dir natürlich weiter die #pro#klee#pro#klee


Liebe Grüße Jessika

2

Guten Morgen Jessika,

ich freu mich total für Dich. Das ist doch echt ein Fortschritt. Hoffentlich habt Ihr in den letzten Tagen fleißig#blume#blume gesetzt;-).

Ich konnte heute NAcht kaum schlafen. Irgendwie gingen mir tausend Gedanken durch den Kopf:

wenn ich jetzt schwanger wäre, wie das mit der Schilddrüseneinstellung klappt. Ich muss ja dann erst mal zu einem Endokrinologen und weiter untersucht werden. Und jetzt in den ersten Wochen würden doch alle wichtigen Organe beim Kind angelegt, ob das nachteilig für die Entwicklung wäre, wenn meine Schilddrüse nicht richtig arbeitet.

Du merkst schon, ich bin ganz schön hibbelig.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=204256&user_id=701757.

Bin schon am überlegen, ob ich morgen einen SST mache, da wir ja Montag den Termin im Unikid haben. Andererseits habe ich schon so viele neg. Test gemacht, dass ich mir das auch ersparen kann.
Wir sind jetzt bei meinen Schwiegereltern hier in Düsseldorf.
Ich hab hier in Ddorf einen super netten FA. Am liebsten würde ich zu dem gehen. Falls ich riesiges Glück habe und sich nächste Woche raus stellt, dass es geklappt hat, dann geh ich zu dem hin. Auch wenn die weitere Behandlung dann in OS erfolgen muss.:-(.

Ich drück Dir ganz fest die Daumen für Deinen Zyklus.

Viele Grüße

Ira

3

Liebe Grüße in die Zweitheimat Düsseldorf ;-)

HHHMMM das sind wirklich gute Fragen #kratz
Ich glaub aber nicht unbedingt das die Unterfunktion sich nachteilig auf die Entwicklung des Kindes auswirkt, die beiden Mädchen meiner Bekannten sind völlig normal entwickelt, sind jetzt 5 und 2,8 Jahre alt und bisher waren sie nie in irgendeiner Art beeinträchtigt. Aber genau sagen kann ich es Dir natürlich auch nicht #gruebel.
Ich würd versuchen Info´s zu googlen.

Najaa, was das testen angeht kann ich Dich verdammt gut verstehen, ich hab auch schon soooooo viele SST gemacht obwohl ich eigentlich wusste es kann nicht geklappt haben.
Also vom Kopf her sag ich, warte noch bis Montag, Du hast ja am Wochende NMT, aber vom Bauch her hätt´ich schon längst getestet #hicks. Ich gehör da zu den Ungeduldigen die sich zwar immer wieder sagen, nein ich warte bis zum NMT und dann doch schon ne Woche vorher testen :-( und immer negativ natürlich.
Was sagt denn Dein Mann dazu??? ist der eher #cool oder hibbelt er mit, wenn Du Dir nicht sicher bist ob Du testen sollst oder nicht, lass ihn doch entscheiden ;-)
Ich hibbel mit Dir#schwitz

Schick ein paar grüße von uns in die Corneliusstr. zu meinen Schwiegereltern,
mein #hund muß jetzt mal dringend raus, ich krieg schon drohende Blicke #schwitz.
Sag bescheid ob Du testest oder nicht, bin schon ganz gespannt.
Liebe Grüße Jessika

weitere Kommentare laden
5

Hallo Ira,

ich habe auch eine Form der SD-Unterfunktion (Hashimoto). Um schwanger werden zu können, muss der TSH-Wert bei 1,0 liegen. Das lässt sich idR. sehr leicht einstellen.

Wichtig ist, dass Du während und nach der Schwangerschaft regelmässig die Werte kontrollieren lässt.

LG Claudia

Top Diskussionen anzeigen