hcg-bildende Zysten?

Hallo ihr Lieben ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe heute etwas von Zysten gelesen die Hcg bilden und somit dem SST ein falsch-positives Ergebnis bescheren können. Wisst ihr was das für Zysten sind? Und wenn man eine solche Zyste hat.... hat man dann trotzdem einen Eisprung oder ist der dann nicht möglich?

Ich hoffe ihr versteht was ich meine.... vielen lieben Dank schon mal im Vorraus

LG
boreh

1

Hi Boreh,

?? das hab ich noch nie gehört. #kratzEine Zyste kann zwar Gelbkörperhormone bilden, hat aber doch nix mit Hcg zu tun..??
Hab ich jedenfalls noch nicht gehört.;-)

Schnuckel

2

Hallo Schnuckel,

vielen lieben Dank für Deine Antwort. #freu Mir war das auch ganz neu und hab das zufällig gelesen und googel mir die Finger wund. Hatte heute 2 positive 25er Tests aber auch eine Zyste deshalb hab ich arg Angst....

3

Hi nochmal,

also Gelbkörperzysten sind eigentlich immer ein gutes Zeichen für eine SS! ;-)Hab das mal gelesen. Und eine Freundin von mir hatte auch mal ein paar Zysten. Wurde dann kurze Zeit bestätigt, dass sie ss ist.....also. positiv denken. Was für ein Test war denn das?

LG#herzlich
Schnuckel

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen