ICSI - Bei wem beginnt die Stimulation auch viel später als am 3. ZT?

Hallo Ihr Lieben,

durch den KIWU-Praxis-Wechsel habe ich nun im 3. ICSI-Versuch auch einen anderen Therapieplan als vorher und mal eine Frage an Euch.

1. Downregulierung mit Decapeptyl-Spritzen (keine Depotspritzen) begann am 20. Zyklustag.

2. Meine Periode müsste so nach 8 Tagen kommen, ca. am 5.8.

3. Am 23. 8. gehts aber erst los mit der Stimulierung (Menogon)! Also ca. am 18 Zyklustag.

Die Decapeptyl-Spritzen soll ich fast bis zur Punktion spritzen.

Kennt jemand sowas??? Bisher hab ich immer am 2./3. ZT mit dem Stimulieren begonnen.

Liebe Grüsse
Ulrike

1

Hi du,

war bei mir auch so:

1. Pille 21 Tage ( ab 18. Tag täglich bis zur Punktion) das Deca
und ASS

2. Mens abgewartet (immer noch das Deca + ASS täglich)

3. ab dem 5. Zyklustag der Beginn der Stimmulation mit Puregon ( Deca + ASS)

Dann 36 h vor der Punktion Ovitrelle (zum ES auslösen) gespritzt. (Samstag spät abends), Dann noch die letzte Deca!

Montag vormittag Punktion von 12 EZ. Abends Beginn mit Estrifam und Utrogest.

Anruf am nächsten Tag 11 EZ wurden befruchtet :-))

Freitag Morgen dann der Transfer von zwei wunderschönen Achtzellern.

ASS + Estrifam habe ich bis zur 12.SSW genommen, Utrogest noch länger.

Ich bin mittlerweile schon bei1 17+1 angelangt und meine Zwillinge turnen im Bauch munter rum :-))!

Wünsche Dir viel Glück und toi toi toi!

LG
Steffi








4



Hallo Steffi,

danke für Deine ausführliche Antwort!

Am 5. Tag hast Du angefangen zu stimulieren, bei mir wärs ja dann der 18. Tag, wenn sich die Mens nicht durchs Deca verschiebt.

Wird schon alles seine Richtigkeit haben.

Man, und so ein Traumergebnis wie Du hätte ich auch sooooo gerne!!!

Liebe Grüsse und alles Gute für Euch Drei!!!!

Ulrike

2

Hallo Ulrike,

Ich kenne das! Steh vor meiner 1. ICSI!!!
Ich beginne auch erst am 20 ZT mit der Downregulierung (18.08.) #schmoll #gaehn
14 Tage später (03.09.) fang ich dann mit der Stimulierung an, sodass ich am 13.09 PU hab und am 15.09. den TF #schwitz.

Morgen in 2 Monaten wäre dann der BT ;-). Wenn alles nach Plan läuft!

Also ganz schön langwierig bei mir #gaehn

Dir ganz viel #klee bei Deiner Behandlung!

LG,
tanja

5


Hallo Tanja,

also auch alles so lange wie bei mir. Naja, was lange wärt, wird wohl hoffentlich auch gut, was?

Liebe Grüsse
Ulrike

3

Hallo Ulrike!

Bei mir ist es wegen der Decapeptyl Depot Spritze etwas anders, aber ich fange morgen erst mit der Stimu an, das ist der 8. Zyklustag. Da durch die DR ja der Zyklus "ausser Kraft gesetzt" ist, dürfte es ja eigentlich egal sein, wann man anfängt zu stimulieren (solange die DR-Wirkung anhält), da sich ja ohnehin so lange kein neuer Zyklus eigenständig aufbaut. Hoffe, ich konnte etwas helfen??

LG und viel Erfolg!

Vik

6


Hallo Vik,

danke für Deine Antwort!

Das habe ich mir auch schonmal gedacht, vielleicht haben sie sogar was dabei, dass wir erst so spät anfangen sollen mit der Stimulierung.

Hauptsache, das Ergebnis stimmt hinterher...!!!

Liebe Grüsse
Ulrike

Top Diskussionen anzeigen