Erste Nacht ohne Angel Care .... bin nervös...!

Hey ihr Lieben,

heute Mittag beim putzen ist mir der Sender der Angel Care runtergefallen. Und jetzt ist er kaputt! Und ich kriege die Panik bei dem GEdanken, dass sie nicht funktioniert und Jan die erste Nacht OHNE dieses Teil schlafen muss. Ich kann bestimmt nicht schlafen weil ich mich aufrege. Ich weiß das ich die Matte schon längst hätte ausschalten müssen, aber so konnte ich beruhigter schlafen...! Ich wünschte ich hätte dieses Teil nie gekauft. Man ist so abhängig davon. Und dann ist Jan ja im Moment auch immer noch ein wenig am "kränkeln" und dann ohne die Matte............ #schock Boh, ich bin echt jetzt schon total unruhig....

Sorry ich musste das mal schnell loswerden.
Mein Mann versteht das ganze überhaupt nicht, er sagt dazu nur; "DAs Ding muss sowieso raus"!
Aber das es mich total verrückt macht, der Gedanke es könnte was passieren, das interessiert ihn anscheinend überhaupt nicht. Männer eben!

Wie würde es Euch in meiner Situation gehen?

Vielleicht ist diese Schock-Therpie ja ganz gut, dann komme ich los von dem Ding, aber die erste nacht..... puh!

Sorry fürs Jammern!

lg steffi und Jan *24.03.2005 (geb. 29 +1)

1

Hallo Steffi

Mensch Süsse, Dein Kleiner ist doch schon fast 2 Jahre alt!!! Und auf dem Bild in der VK macht er einen sehr gesunden und fitten Eindruck. Dein Kleiner ist ein Kämpfer, das hat er schon mal bewiesen!!!!! Also, vertrau Deinem Kind und nicht dieser Matte #liebdrueck

Mein Sohn kam ebenfalls in der 30.SSW zur Welt und ich hatte nie so eine Matte oder sonst ein Überwachungs-Gerät. Damit macht man sich doch nur unnötig verrückt (es sei denn, das Gerät ist medizinisch notwendig)!

Deinem Kind wird ganz sicher nichts passieren!!!! Also ruhig Blut....

LG und eine erholsame Nacht
Fabienne

3

Deshalb schreibe ich ja auch immer jedem hier, der unbedingt so einen Monitor haben will, wenn es nicht aus ärztlicher Sicht unbedingt nötig ist, sollen sie nicht drauf bestehen. Die Abhängigkeit die man entwickelt ist echt grausam.....!

Ich weiß ja das du Recht hast, mit zwei Jahren kann nix mehr passieren, aber es ist schon ein komisches Gefühl...!

Danke für Deine Lieben Worte.

Steffi

2

Hallo Steffi,

laß dich mal ganz #liebdrueck.
Genau das ist der Grund warum wir uns so nen Ding nicht gekauft haben, denn sonst wäre ich wahrscheinlich amok gelaufen wenn das Ding mal kaputt gewesen wäre oder spätestens an dem Tag wo wir es rausnehmen würden.

Aber werde auch so oft nachts wach und gucke ob Felicia noch atmet. Bin jede Nacht nen bißchen beunruhigt.

lg Melanie und Felicia

4

Hallo Steffi!


Ich wäre auch nervös, aber dein Schatz ist doch schon alt genug oder meinst du nicht??
Die matte gab doch nie Alarm oder??
Warum sollte dann jetzt was sein???
Es ist nicht einfach aber irgendwann muss die Matte weg!
Du schaffst das schon! #liebdrueck

Ist ja ganz klar so ein Monitor wie bei uns oder eine matte wie bei dir das beruhigt schon ungemein ,aber mein Monitor ist auch bald weg. Wird eine Umstellung sein aber da muss ich dann wohl auch durch!


Lg Grüße Corinna

5

Also bin auch vorsichtig, aber zwei Jahre wird meine kleine Enkelin ihren Monitor keinesfalls angehängt bekommen.
Das Risiko für den SID ist nach einem Jahr so gut wie nicht mehr vorhanden. Keine Panik !
Reg Dich nicht auf. Auch meine Nichte hat nur ein Jahr ge-monitort bei ihrem Frühchen-Sohn- keinen Tag mehr. Und der Kleine ist nun in der Schule.....
Ich denke mal, er wird die Matte nicht mehr brauchen.....
Kannst ja gerne noch googeln....
LG von Moni

6

Nachtrag: gefunden bei der GEPS (Gesellschaft von betroffenen Eltern plötzl.Kindstod)
....es ist richtig, dass das Risiko für den Plötzlichen Säuglingstod im ersten Lebensjahr, vor allem im ersten Lebenshalbjahr, am größten ist; mit dem 2. Geburtstag ist das Risiko wirklich Null. ....
usw usw
Also - Dein Kleiner ist doch bald zwei und in diesen letzten paar Wochen denke ich mal, wird nichts mehr passieren....
Ich halt Dir die Daumen
LG von Moni

7

Vielen lieben Dank fürs "googeln"! :-)

Die Nacht war garnicht so schlimm wie ich gedacht habe. Heute Abend bin ich schon ruhiger! Vielleicht musste das endlich passieren, dass ich endlich von dem Teil wegkomme.

lg steffi

Top Diskussionen anzeigen