wie stehen die chancen für mein baby bei 31+2 zu überleben..

#heulhallo!
weis nicht genau wo ich posten kann?

also hab ich mir gedacht vl kann mir hir jemand weiterhelfen!

war heute im kh und da wurde mir gesagt das meine kleine nicht mehr wirklich wächst und schon 3 wochen hinterher hinkt also 28 ssw!

jz bin ich total aufgelöst weil es geheisen hat wenn sie nicht bald mehr wächst dann müsse sie geholt werden..:(

#heul
nun weis ich aber nicht wie die chancen stehen dass sie dass gut übersteht..hab solche angst sie zu verlieren :(

beim doppler wurde auch gesagt das die durchblutung i.o wär und auch das ctg nur sie wächst kaum noch #schock#heul

wie stehen die chancen für meine süße?
und woran könnte es liegen dass sie nicht wachsen will?#schmoll


danke lg dani+leonie 31+2#baby

1

hallo.mein sohn kam in der 30ssw mit 1480g.er wurde nie beatmet.es war alles ok.heute ist er 11 monate und ein richtiger knubbel.ich kenne kinder die 500,600 gram wogen.außer das sie was klein sind alles ok.google mal nach frühchen.dort sind viele seiten die alles beschreiben.auch viele privat homepages.viele bilder.es gibt natürlich auch andere fälle,aber mach dich nicht verrückt.du hast schon gute chancen.
sandra

2

Hallo!
Die Chancen stehen ganz gut.Ich habe meinen Kleinen auch so früh bekommen(29+1W.).Er hätte eigentlich gute Überlebenschancen gehabt wenn das Fruchtwasser nicht in der Lunge geblieben wär und die Ärzte es mitbekommen hätten.#heul
Ich drück Dir die Daumen das alles gut geht und mach dir keine Sorgen das wirkt sich auf's Baby aus.#klee

3

WAS???

Oh mein Gott ich bin gerade sprachlos!!!

Eine #kerze für dein Sternchen!

4

Hallo Dani !!!

Habe 2 Frühchen beide aus der 32. Woche. Ist bei mir wohl Veranlagung. Beide sind heute topfit und kamen damals mit einem Apgar von 9 bezw. 10 auf die Welt. Sie wurden beide nicht beatmet und machten auch sonst keine Probleme. Wichtig ist das Du die Lungenreifungsspritzen bekommst, da dadurch auch das Risiko Hirnblutungen zu bekommen geringer ist. Damals meinten die KÄ zu mir das sie sich bei Frühchen ab der 30. Woche nicht mehr so große Sorgen machen . Wichtig ist nicht das Gewicht und die Größe, sondern die Reife und die ist in der 32. Woche schon ganz gut.
Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig die Angst nehmen und denk positiv das wirkt sich auch auf das Babv aus.

lG und alles Gute
Melli mit Ruben (1370g) und David (1690g) . Bild ist in Vk

5

Hallo Dani,

sie hat sehr gute Chancen!

Meine Kleine kam in 30+1 mit 1245 Gramm. Sie hatte auch eine deutliche Wachstumsretardierung. Geholt wurde sie, weil die Herztöne immer schlechter wurden und sie sehr unter Stress stand.

Mittlerweile sind fast 13 Wochen vergangen und sie ist seit fast 5 Wochen zu Hause. Gestern hat sie 3460 Gramm auf die Waage gebracht und hat schon richtig schönen Babyspeck.

Wenn es bei dir so richtig ernst wird, wirst du ins Krankenhaus müßen. Dort wirst du Infusionen bekommen und mehrmals täglich zum CTG gehen. Die Lungenreifespritzen wirst du dann bestimmt auch bekommen. Wenn sich dort dann herausstellt, dass es deinem Baby draußen besser gehen wird als drinnen, werden sie es holen!

So war es bei mir und nach dem ersten großen Schock und vielen vielen Tränen geht es uns heute richtig gut!

Ich drück dir ganz fest die Daumen!

Liebe Grüße,
Claudia + Mia * 20.06.06 in 30+1

6

hallo dani

kann mich den anderen nur anschließen , meiner kam in der 32+6 ssw und kam mit 2180 gr. und 45 cm zur welt . also die chancen stehen trotzdem gut würde ich sagen .


lg diana

7

Mein Sohn kam in der 30.SSW mit 1200g und 40cm auf die Welt. Hatten keine Zeit für Lungenreifespritze, da Notsectio. Mittlerweile ist er 2 Jahre und hat sich suuuuuuuuuuuuper entwickelt. Nur Mut- das wird schon.#pro

8

HI Dani !!

Ich kann gut verstehen das du dir große Sorgen machst. ABER wenn es der kleinen gut geht kann sie ruhig kommen.

Leonie kam in der 31+6 SSW und die war Top Fit musste nie beatmet werden und sie konnte schon nach 2 Wochen Fürhchenintensiv und 1 Woche Kinderstation nach Hause.

Sie wog bei ihrer Geburt 1670 g und war 44 cm groß.

Das wird schon werden..drück dir die daumen#klee

LG Nadja

9

Hallo Dani,

mein Name ist Katrin, auf meinem Schosssitzt gerade Niklas. Niklas erblickte in der 32+3 das Licht der Welt. Die Chancen für dein Baby stehen gut,bist schon weit genug, aber momentan ist es ja noch im Bauch! Hör dich mal wegen der Spritze für die Lungenreife um, nur falls leonie zu früh kommen muss! Drücke euch die Daumen dass alles wird!
Denk an euch!!

Liebe Grüße Katrin#klee

10

Mein kleiner Connor kam in der 30+4 SSW mit 1900g und 45cm per Notsectio auf die Welt, weil seine Herztöne so schlecht waren. Er musste nie beatmet werden und war dann noch bis zur 36+1 SSW im KH. Mittlerweile ist er fast 9 Monate alt und es geht ihm blendend. #freu#huepf#freu

Die Chancen stehen echt gut für deine Kleine.
Mach dir nicht so große Sorgen. Ihr schafft das schon.#pro#klee#herzlich

Liebe Grüße#liebdrueck

Jana und ihre Zwerge

Top Diskussionen anzeigen