Erfahrungen mit Arabin Pessar?

Guten Abend Ihr Lieben!


Unsere Tochter kam 33+6ssw ohne ersichtlichen Grund zur Welt. Nun bin ich in der 25ssw.

Der MM ist wohl einen Hauch geöffnet, meine Hebamme meinte, das wäre beim zweiten wohl nicht ungewöhnlich, aber ich sollte doch trotzdem den Arzt nach dem Arabin Pessar fragen.

Was habt Ihr damit für Erfahrungen gemacht? Kann das irgendwie schaden oder kann man sich das auch einfach vorsorglich einsetzen lassen?

Tut das irgendwie weh, bzw. gibts da Nebenwirkungen?

Danke, die Frage läßt mich natürlich nicht bis morgen warten...

Liebe Grüße
Anne + Reni (2j.) + #ei 25ssw

1

Hallo

ich hatte einen und Lili wollte selbst nach dem rausnehmen und nach 4 tagen Einleitung doch nicht mehr von alleine kommen..


So das einsetzten ist unangenehm tut nicht weh und das ziehen auch nicht drückt halt ein wenig....

Ein Pessar hat einen Durchmesser von 8-10 cm mn merkt ihn nach dem einesetzen aber nicht mehr


Allerdings gilt für dich dann SEXVERBOT auch jetzt ohne Pessar



Gruß Julia

Top Diskussionen anzeigen