Nullfluss...wie lange schaffen wir noch? ­čÖĆ­čĆ╗

Hallo in die Runde ­čĹő­čĆ╗
ich liege seit knapp 2 Wochen im KH, bei 27+5 wurde ein Nullfluss bei dem einen kleinen Mann festgestellt. Die ├ärzte sagten, wir sollen uns auf eine Fr├╝hgeburt in den kommenden 2 Wochen einstellen. Diese zwei Wochen sind jetzt fast um. Ich hoffe sososo sehr, dass es doch noch halten k├Ânnte. Ich habe bereits einen 3-j├Ąhrigen Sohn, der krank zur Welt kam und die Fr├╝hchenstation und das alles...es war der Horror. Ich h├Ątte mir einfach nur mal normale Umst├Ąnde gew├╝nscht dieses mal. ­čśö
Wie lange habt ihr es geschafft vom Nullfluss bis zur Geburt?
Gr├╝├če
Johanna

1

Hey,
Bei mir haben noch ganz viele andere Faktoren mit gespielt aber vom nullfluss bis zur Geburt waren es 2 Tage die wir geschafft haben.

Ich dr├╝cke euch ganz fest die Daumen und hoffe das ihr noch etwas durchhaltet ­čŹÇ

2

Hallo. Bei mir wurde bei 26+5 ein Nullfluss festgestellt. Lag sann station├Ąr. Es wurde jeden Tag eine Doppler- u mehrere CTG- Untersuchungen gemacht. Ich hatte wechselnd Nullfluss und/oder R├╝ckfluss. Mein Sohn kam dann per Kaiserschnitt bei 29+6 SSW. Die Klinik hier wartet nir bis max. 30+0 SSW, die hatten die Bef├╝rchtung, dass die Organe sonst zu Schaden kommen.
Ich dr├╝cke Dir die Daumen u schicke Dir viel Kraft. Schade, dass du "wieder" so etwas durchmachen musst.
Liebe Gr├╝├če

3

Hallo,
wir haben es genau 10 Tage geschafft von der Feststellung bis zum Kaiserschnitt! Festgestellt wurde es bei 26+0 . Entbunden habe ich meinen Zwillinge bei 27+3. Ich dr├╝ck die Daumen! Alles Gute!

4

Vielen Dank f├╝r eure Antworten. Leider mussten die beiden am Freitag schon geholt werden.
F├╝r alle, die das sp├Ąter mal nachlesen...
Von der ersten Nullfluss-Diagnose bis zur Sectio vergingen 2 Wochen und 2 Tage.

5

Hallo

Gerade erst gelesen das die beiden schon geholt wurden. Wie geht es euch denn? Ich hoffe und dr├╝cke die Daumen das die beiden alles gut ├╝berstehen ­čŹÇ

Top Diskussionen anzeigen