Drohende fehlgeburt

Hey Mädels .
Erst gestern habe ich hier eine Umfrage gestartet, weil ich ein Gefühl bezüglich frühgeburt habe .. Jetzt war ich beim FA, zwar keine wehen aber gbmh auf 3,2 . Ich bin in der 28 ssw . Der FA meinte es sieht schlecht aus und es ist sehr gefährlich wenn der kleine jetzt kommt bzw wir können es nicht lange aufhalten ..
Meine Frage an euch wer hat dann trotzdem noch bis zum Schluss dass Baby im Bauch gehabt? Habt ihr Tipps? Bin nur am weinen .

1

Sorry FRÜHgeburt nicht Fehlgeburt ..

2

Huhu 3.2 ist doch noch gut..

Alles was unter 2.5 könnte etwas kritischer werden
Heißt also Ruhe halten
Viel liegen
Dann schaffst du das auch noch 8 Wochen✊
Der muttermund kann sich auch wieder verlängern mit viel Ruhe
LG

5

Vielen Dank für deine Antwort 😘 ich hoffe sehr , dass ich es wenigstens noch 4 Wochen schaffe ..

6

Klar schaffst du die 💪
Ich hatte in der 28 ssw 3cm muttermund auf und meine Kinder sind 33.0 und 34.2ssw geboren

3

Hi also 3,2 ist noch super . Ich hatte die ganze Schwangerschaft immer so 3,3-3,5 nie mehr . Durch viel schonen kannst du es schaffen .

4

Hallo Danke für deine Antwort.
Bist du dann die ganze ss nur gelegen?
LG

7

Ja ich lag komplett flach . Durfte nur auf Klo mehr nicht . Ok es lag auch daran das es Zwillinge waren .

8

Ich lauf seit der 20SSW mit 1-1.5cm rum.
Bin am Sonntag 36+0.
Ist nicht einfach, aber da musst Du wohl durch!

Alles Gute Dir! 🍀🍀🍀🍀

Lg
Marie

9

Oh tut mir leid .. Also hast du wahrscheinlich auch strikte bettruhe ? Oder bist du im kh?
War gerade im kh er beträgt jetzt nur noch 2,8 ..
Wenn er morgen noch kürzer ist muss ich stationär..
Danke dir auch alles alles Liebe

10

Ne, ich war nie stationär, weil mein Gyn meinte das die strikte Bettruhe veraltet wäre, als auch nichts aufhält, was nicht sowieso passieren würde. Er riet mir nur zur körperlichen Schonung, Verzicht auf Geschlechtsverkehr und hochdosiert Progesteron und Magnesium.
Wenn ich nach den Ärzten im Krankenhaus ginge (dort war ich für eine Zweitmeinung), dann wäre mein Kleiner schon seit der 24. SSW da.... naja, was soll ich sagen, Pustekuchen. Gott sei Dank!
Vertrau auch auf dein Bauchgefühl, mir hat das sehr geholfen!
Und setz Dir Ziele, ich hab mir 24., 28., 30., 32., 34. SSW zum Ziel gesetzt. Und ab Sonntag bin ich schon in der 36+0. Ab 34+0 wird nichts mehr aufgehalten. Ab dann kannst Du deine Schwangerschaft auch nochmal „etwas genießen“.
Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig Mut machen!

Ich drück Dir die Daumen Liebes! 🍀❤️

weiteren Kommentar laden
11

Hallo Liebes,

ich kann Dir zu Deinem Problem nichts sagen aber ich möchte versuchen, Dich anderweitig etwas zu trösten. Meine beiden Kinder kamen in der 27. SSW zur Welt. Das Mädchen sogar mit einem Herzfehler. Beide sind heute vollkommen gesunde Zweijährige. Sie laufen und sprechen und nichts läßt mehr erkennen, daß sie mit 700 g zur Welt kamen.

Ich war mit meinen Kindern fast vier Monate im Krankenhaus auf der Neointensiv. In der ganzen Zeit wurden da um die 100 wirklich frühe Frühchen geboren, von der 23. SSW an. Nur ein einziges hat es nicht geschafft und das war schon vorher im Bauch sehr krank und kam mit 400 g zur Welt.

Es ist nicht Dein Bengel, der die Frühgeburt auslöst sondern Dein Körper. Obwohl für Dich die Situation im Moment kaum zum aushalten ist, ist dieser Umstand sehr, sehr gut! Bist Du gut in einem Neonatalzentrum Level 1 angebunden? Könntest Du (nur zur Sicherheit!) die Lungenreife bekommen? Dann stehen die Chancen sehr gut, auch wenn er jetzt kommen sollte. Wenn Du es bis zur 30. SSW schaffst, wäre das noch besser. Die Ärzte in meinem KKH sagten immer "Eine 3 vorne und über 1000g ist schon nicht mehr der Rede wert."

Alles wird gut!

12

Hallo czolska,
nur Mut!! Ich hätte gemordet für 3,2 ;-)
Mein Gebärmutterhals war in der 20. SSW noch bei 0,7 cm, Muttermund fingerdurchlässig. Haben es dann noch stationär bis in die 28.SSW geschafft :-)
Ich weiß gar nicht, wie Dein Gyn darauf kommt, Dir solche Angst zu machen??

Alles Liebe! #winke

14

Hallo, über deine Gmh-länge würde ich mich wie verrückt freuen, liege seit ca.4Wochen im KH, mit 0,8cm, muss liegen und darf nur zur Toilette und duschen.
Ich bin jetzt in der 28Ssw und hoffe noch weiter zu kommen.
Hoffe das ich mit der 34Ssw hier nochmal aus dem KH komme und evtl.den Rest der Ss zu Hause verbringen kann.
LG

Top Diskussionen anzeigen