Ab wann ins Schwimmbad

Hallo nochmal,

Ab wann seid ihr mit euren Frühchen ins Schwimmbad gegangen? Mia kam bei 33+4 und ist jetzt elf Wochen alt (korrigiert 4,5 Wochen) und wir würden so gerne mal mit ihr ins Schwimmbad gehen

Liebe Grüße
Kitty mit Mia Katharina

1

Hallo,

mache es nach Ende der Grippensaison.

#winke

2

Unsere Maus ist bei 30+0 geboren, wir waren das erste mal im Schwimmbad als sie korrigiert 3,5 Monate war. Meine Hebamme sagte solange sie ihr Köpfchen nicht sicher selbst halten kann hat die kleine nichts davon....
Ich kenne auch einen Kinderarzt der die Meinung vertritt, dass ein Schwimmbadbesuch mit so Kleinen nur der Bespaßung der Eltern dient :-)

3

Finde ich noch zu früh. Unter einem halben Jahr würde ich sicher nicht mit so einer kleinen Maus ins Hallenbad gehen. Meine Enkelin war schon gut ein Jahr bei ihrem ersten Hallenbadausflug. Da hatte sie wenigstens selber auch schon Spaß daran.
LG Moni

4

"Schwimm"bad oder Therme? Das wäre für mich der entscheidende Unterschied.

Wir haben hier eine sehr ruhige warme Therme. Mit beiden Kindern sind wir dort hingegangen, sobald mein Wochenfluss weg war. Beide Kinder haben es von Anfang an geliebt, in dem warmen Wasser zu schweben (wenn man z.B. nur das Köpchen hält). Zwischendurch haben sie geschlafen.

5

Also mia hat ja immer Riesen Spaß in der Badewanne deshalb dachten wir ihr würde eventuell ein schwimmbadbesuch auch Spaß machen. Eine Therme gibt es hier leider nicht

6

Hallo,

Wir waren das erste Mal schwimmen da war mein Sohn 4,5 Monate. Er war allerdings auch nur knapp 4 Wochen zu früh.

Man sagt optimal ist so ab 3 Monaten wenn sie schon etwas wacher und aktiver sind.

Aber generell würde ich es wenn ihr Lust dazu habt es einfach versuchen. 5 min im Wasser reichen ja fürs erste, dann eine Pause machen.

Mein Sohn hatte mit 4,5 Monaten schon viel Spaß beim planschen.

Lg

Top Diskussionen anzeigen