Selbst entlassen aus dem KrH geht das??

Hallo!! Eigentlich habe ich eine Frühchen bekommen, dachte aber das ihr hier vielleicht eher Bescheid wisst.
Meine Zwillinge kamen vor 6 Tagen zur Welt mit 2655g u 2045g. Der Kleinere hat abgenommen und steigt seit gestern wieder 30g zugelegt.
Der Grosse hat auch abgenommen, und hat die letzten zwei Tage jeweils 10g zugenommen. Beide liegen nicht mehr im Wärmebett, halten die Temperatur u trinken alle drei Std zw. 35 und 50ml.
Soweit die Fakten. Ich möchte so gerne nach Hause mir geht es hier nicht so toll vermisse meine große Tochter... Die Ärzte hier sind so lahm und äußeren sich nur vage über unseren Entlassungstermin. Dabei gehts den Kindern doch gut.
Kann ich mich mit den beiden selbst entlassen? Auch wenn der Kleine nur 1960h wiegt?

1

Ich würde an deiner Stelle sagen, dass du am Sonntag beabsichtigst, die Kinder mit nach Hause zu nehmen. Sonntag würde bedeuten, dass sie bis dahin jeden Tag zunehmen müssten.

35ml sind recht wenig. Da würde sich die Fragd stellen, ob du sie bittest, dass ihr auf 4 Stunden umstellt.

#winke

2

Guten morgen,

Ich weiß nur, dass die das bei uns im kh nicht machen. Meine kleine kam ja bei 35+3 und hatte anschließend ordentlich mit Gelbsucht zu kämpfen. Obwohl die Werte nicht schlechter wurden und sie auch allmählich zugelegt hat, durften wir erst nach hause als der Gelbsuchtwert im Blut im Rahmen war und sie wieder angefangen hat zuzunehmen.

Goldene Regel allerdings ist bei uns im kh ein entlassungsgewicht bei fruhchen von mind 2500g.

Frag am besten nach, schildere deine Wünsche und versuch gemeinsam mit den Ärzten auf einen Nenner zu kommen mit dem alle zufrieden sind.

Wie oft trinken deine Mäuse denn und wie viel früher kamen sie eigentlich und wie alt sind sie jetzt?

LG Babsi mit jasmin im arm

3

Meine Töchter hatten 150g abgenommen auf 1,7kg und 1,8kg.

Ich hab dem Arzt damals klipp und klar gesagt vor Silvester nehm ich sie mit.
Sie brauchten kein Wärmebett mehr, stillen klappte, die Geräte schlugen nicht alarm und sie mussten nur zunehmen. Die Kurve ging allerdings auch nach oben.

Zunehmen konnten sie auch zu Hause. Ich bin zwischen Zuhause und Klinik gependelt wegen meinem Großen.
Sie wurden auf mein drängen hin nochmal angesehen und dann entlassen, vor Silvester.
Mit 1850 & 1980g. Am nächsten Tag stand meine Hebamme vor der Türe um nach dem Rechten zu sehen.

4

Es ging nun doch schnell...wurde heute entlassen. Die Kinderärztin hat keine Bedenken da die beiden nur zunehmen müssen und der Trend geht ja nach oben. Habe eine gute Hebamme daheim da wird das sicher!! Ach ja wir füttern momentan alle drei Stunden!!

5

Wunderbar! Jetzt können die in Ruhe zuhause wachsen...

Top Diskussionen anzeigen