Frühchen 34 ssw

Hallo ihr Lieben,
Da wir eine besondere Form von einem Amnionstrang haben und es für den Krümmel sicherer ist geholt zu werden ist der Kaiserschnitt / Einleitung für die 34 Ssw .Angesetzt.

Wie sind Frühchen in der Woche so ? Wie viel haben eure kleinen gewogen und wie groß waren sie? Welche Probleme hatten eure kleinen und wie lange mussten sie im kh bleiben ?

Da wir genug Zeit haben uns darauf vorzubereiten empfinde ich zum Glück keine panische Angst davor. Gestern habe ich die zweite Lungereifespritze gesetzt bekommen falls doch unerwartet die Blase springen sollte.

Vielen lieben dank im vorrausichtlich für eure Antworten!

Hannaanna mit Matthis und Leo ( 23+3)

1

Hallo,

Unsere Drillinge kamen bei 34+0 zur Welt.
Baby 1:2400g auf 46cm
Baby 2:2300g auf 47cm
Baby 3:2200g auf 48cm

Bis auf die Trinkschwäche hatten sie Gott sei dank keinerlei Startschwierigkeiten.

Unsere Tochter ist eine Woche nach ihrer Geburt,gemeinsam mit mir entlassen.
Unsere Jungs blieben noch eine weitere Woche im Krankenhaus.

Alles Gute

2

Meine Töchter wurden bei 33+6 per Kaiserschnitt geboren.
Zwilling 1: 1865g
Zwilling 2: 1945g
3 Tage Intensivstation mit Magensonde, Kanüle für Zucker
( diese konnten wir uns vorher ansehen)

12 Tage Säuglingsstation zum Aufpäpeln

Dort haben sie aus dem Fläschchen getrunken und keine Zugänge mehr gehabt.
Am 11. Tag hab ich sie voll gestillt.
Am 12. Tag sind wir nach Hause.

Du solltest nochmal nachhacken wie lange die Lungenreife wirksam ist, ich glaube was von 4 Wochen gehört zu haben.

Alles Gute wünsche ich euch.

3

Ja die Lungenreife wird dann nochmal kurz davor wiederholt .Das ist jetzt nur das "Sicherheitsnetz" falls etwas unvorhergesehenes passieren sollte.

Danke euch für eure Antworten! Das hört sich sehr beruhigend an :)

4

Nr. 1 kam bei 32+5 mit 1220 g. Er lag 7 Wochen auf der Frühchenstation. Hat die ersten Stunden einen CPAP gehabt und lag im Inku. Später war es eigentlich nur noch aufpäppeln damit er operiert werden kann (beidseitiger Leistenbruch). Klar hatte er auch eine leichte Sepsis und Gelbsucht, aber im Rahmen. Nichts aussergewöhnliches.

Nr. 2 kam bei 36+0 mit 2130 g. Bis auf Probleme mit der Temperatur ist bei ihr alles gut gegangen, was vorher überhaupt nicht danach aussah (sollte schon bei 28+x geholt werden). Sie durfte dann gleich zu mir und wir mußten nur auf der Entbindungsstation 1-2 Tage länger bleiben, weil das mit der Temperatur überwacht werden sollte (aber mich haben die Idioten dann mit Fieber entlassen weil sie plötzlich das Bett brauchten).

5

Hi.

Unsere Paulina kam per Notkaiserschnitt in 33+1 bei vorzeitiger Wehentätigkeit und verkürztem Gebärmutterhals sowie Geburtsstillstand. Sie musste zunächst eine Nacht auf der ITS verbringen und wurde dann gepeppelt auf der Überwachungsstation. Bei uns im Krankenhaus gilt : es müssen 2000g erreicht sein und ab 35+0 wird, wenn alles stimmt, entlassen. Jetzt hat sie endlich zugenommen und 35+0 ist Montag erreicht, sodass wir entlassen werden, und auch weil sie ihre Portionen ( 8 Mahlzeiten à 50ml fein trinkt). Stillen üben wir, noch schafft sie es nicht.

LG und alles Gute.

6

Hallo,

Unser Kurzer wurde wegen einer PPT bei 33+4 geholt. Er hatte 1940g auf 43cm.

Das größte Drama war die Entbindung selbst. Nach dem Not-KS atmete er einmal kurz - und das wars dann. Er mußte reanimiert werden. Zum "Glück" lag ich in Narkose, und hab das nicht mitbekommen.

Er lag dann etwa 3,5 Wochen auf der Neo. Er war etwas gelb und musste einen Tag unters blaue Licht. Zudem trinkfaul, weswegen die Magensonde recht lange drin war. Aber im Großen und Ganzen lief alles bilderbuchmäßig. Kein Vergleich zu dem Auf und Ab mit unserem ersten Frühchen (30.SSW).

Er ist jetzt übrigens 3 Jahre alt. Anmerken tut man ihm absolut gar nichts mehr.

LG

7

Meine Tochter kam bei 33+3 per Sectio zur Welt. Sie war einen Tag intubiert, brauche drei weitere Tage C-PAP-Unterstützung und nach 11 Tagen sind wir mit einem gesunden Baby nach Hause gegangen. Sie hatte 2.700 Gramm (allerdings war sie aufgedunsen, deswegen wurde sie auch geholt), heim sind wir mit 2.520 Gramm.

Top Diskussionen anzeigen