Verlegung mit Mutter

Vor 11 Wochen kam unser Sohn in der 25 SSW. Wir sind seither in einer Klinik Vorort untergebracht. Nun machen seine Augen Probleme und wir werden Montag in eine spezialklinik ca. 60 km entfernt verlegt. Ich werde mit ihm im Krankenhaus bleiben, weiß jemand wie das dann abgerechnet wird? Werde ich dann mit stationär aufgenommen und zahle die 10 Euro am Tag?

1

Hi,
als Begleitperson für deinen Sohn zahlst du nichts.
Ich war auch bei meinen Mädels mit im KH ohne Zuzahlung.

Top Diskussionen anzeigen