schlafprobleme

hallo!
mit dem einschlafen haben sophie und iris keine probleme. ab ca. 22 uhr fängt sophie im schlaf dann an zu schreien und wenn sie dann ihren nuckel nicht bekommt, wird ganz schnell daraus ein weinen. das macht sie dann bis 4-5 uhr, wenn sie dann die flasche bekommt. dann schlafen beide noch bis 8 uhr weiter. hunger hat sie nicht. waren 6 wochen zu zeitig.
also was kann das sein? bin über jeden rat froh.
lg nicole +sophie+iris 23,10,05

1

Mein kleiner war 7 Wochen zu früh und er hat erst mit 5 Monaten gelernt ohne mich zu schlafen. Wenn ich ihn in sein bett legte schrie er gleich los und bekam Panik. In der Klinik war immer Licht und Geräusche. Zu Hause war es still. Ich habe ihn dann einfach auf meinem Bauch schlafen lassen und uns noch die Zeit gegeben. Es hat uns beiden gut getan. Mit 5 MOnaten habe ich ihm dann das Licht und Spiel Aquarium von Fisher Price ans Bett gemacht. Leichtes Licht und Meeresrauschen, (geht nach 15 Minuten von alleine aus) und siehe da, er schlief.
Ging meiner Freundin exact genauso.
Versuche es mal. Lass Dich nicht unter Druck setzen, ihr braucht beide schlaf und manchmal muss man halt auch nachts noch kuscheln.

alles gute

Lilly

2

Hallo Nicole :-)

setz dich nciht unter druck , ich hatte meine püppi damals auch im bett und bekam sie nciht mehr raus sie brüllte über stunden ( hab einmal konsequent sein wollen daher weiß ich die ausdauer lach) bis zu 4 stunden nonstop einmalig seitdem versuchte ich es nie wieder sie im eignen bett schlafen zu lassen . sie bekommt ergotherapie und logopädie diese beiden therapeutinnen fragte ich und auch die erzieherinnen was ich machen kann : alle sagten mir es käme von ganz allein , manche kinder bräuchten die elternnähe :-)!!!

ich setzte mich manchmal wirklich unter druck aber gab es wirklich auf und siehe da sie wurde 4 und schwups war das eigne bett aktuell :-)!! Gib dem mäuschen die zeit und dir , die wird man eh nie wieder haben :-)! was meinst du was ich ab dem 2.jahr startete lach? ich kaufte ein hochbett mit rutsche , das wurde einmal benutzt und fertig , dann baute ich es um zum flachen bett wieder paar stunden drin geheiert und das wars , tausendmal zimmer umgeräumt , princessesinnengardinen gekauft , princess-himmel ect. nichts und heute hurra :-)!!!man versucht alles , gut deine mäuse sind noch jünger aber wie gesagt laßt euch zeit diese kuschelzeit kommt nie wieder weil sie groß werden .

lg diana

3

Mein kleiner Schatz kam 8 Wochen zu früh.
Jetzt ist er gute 5 Monate und er schläft bei uns im Schlafzimmer im Beistellbett. Auch kommt er 1mal nachts zum Essen, und da ist es viel bequemer,wenn ich ihn nur zu mir rüberholen brauchen um ihn zu stillen. Zum Bäuerchen machen leg ihn mir dann auf den Bauch, und da kann es auch schon mal vorkommen, dass wir beide einschlafen.

4

Hallo !


...möchte nur einmal mitteilen, dass ich es auch superschön finde, wenn das #baby auf meinem Bauch schlafen möchte -bei meiner Tochter funktionierte das auch alles wunderbar ! ;-)

Mein Sohn dagegen macht es sich da selbst nicht so leicht, und hebt immer wieder den Kopf, anstatt zur Ruhe zu kommen - obwohl er dieses "känguruhen" auch von der Kinderklinik mit uns kennt ! ;-)

Letztendlich bin ich aber ein Typ, der zumindest nachts am besten schlafen kann, wenn ich kein #baby auf mir liegen habe und somit nur auf dem Rücken schlafen muss. #augen

Also, entweder nimmst Du Sophie dann tatsächlich zu Dir, oder zumindest mit in Dein Zimmer im eigenen Bettchen/Stubenwagen etc. - oder Du gibst ihr immer wieder den Nucki ! Aber irgendwann sollten ihr eigentlich auch schon allein vor Müdigkeit die Augen zufallen- wäre nur dumm, wenn sie Iris vorher geweckt hätte ! #augen

Vielleicht macht es Iris nichts, wenn Sophie bei Dir schläft. #kratz

Wenn Du ansonsten 100 pro ausschliessen kannst, dass Sophie fit und nicht hungrig ist ....

Ich weiss nicht mehr, wie es bei meiner Tochter war, aber können die Mäuse in dem Alter nicht schon langsam selbst den Schnulli in den Mund schieben ? #gruebel

Gruss,

Chaos #pc

5

vielen dank für eure tips.
sophie und iris schlafen vom erst tag an, seit sie zu hause sind, mit im schlafzimmer, habe deshalb kaum ein langen weg zurückzulegen.
diese nacht hat papa keine nachtschicht und schon schliefen sie durch ohne ein geschrei und der nuckel lag auch an der seite. sie lag auch diese nacht nicht ihn ihren schlafsack, vielleicht lag es daran.
lg nicole +sophie+iris 23,10,05

Top Diskussionen anzeigen