Pille Cerazette

Wollt mal fragen wer die Cerazette schon genommen hat wegen Myome???????Ich hab sie verschrieben bekommen,bin mir aber noch nicht so sicher ob ich sie nun nehmen werde;Wer hat erfahrung gemacht mit dieser Pille??????Oder wem wurde die Cerazette auch verschrieben auf grund von Myomen???????Bin dankbar über jede antwort.

Lg Jasmin

1

hallo jasmin,

ich habe die auch mal genommen.
ich hatte zwar keine myome, aber dysmenorrhoe (?). ich kann nur sagen, dass ich sehr mit der pille zufrieden war. ich habe sie immer mehrere monate durchgenommen und meine tage nicht bekommen - war echt toll! ;-) wegen der einnahme frag am besten deinen fa.
ich war jedenfalls sehr zufrieden damit.

dir alles gute,

schamanin

2

Hallo, komisch bei mir wurden unter Cerazette erst Myome festgestellt. Daraufhin wurde mir gesagt, das Cerazette das verursaxchen könnte. Bin gerade verwirrt. Hatte nämlich unter Cerazette während der Stillzeit einen unendliche Regelblutung.
Habe dann zu Monostep gewechselt, die hat gut geholfen, das Myom ist wieder stark verkleinert und macht keinerlei Beschwerden.
LG drelein76

3

Hallo Drelein76
Hmmmmm komisch.#gruebel
Also laut meiner FÄ kommen solche Myome durch ne Gelbkörperschwäche,und in der Cerazette ist dieses Gelbkörperhormon drinn#kratzKann dir auch nur sagen was ich weiß......hab das Rezept bis jetzt noch nicht geholt.Weiß auch nicht.....Aber #danke für deine atwort.

lg Jasmin

Top Diskussionen anzeigen