Pille ohne Untersuchung?

Hallo euch allen!

Auch auf die gefahr hin das ich vielleicht blöde Antworten bekomme muß ich meine Frage stellen, weil sie mich echt belastet! :-(

Ich nehme seit 4 Monaten die Pille und bin total zufrieden damit! #freu
Als ich das letzte Pillenrezept holen wollte,, wollte ich sie für ein halbes Jahr haben, da sagte mir die Sprechstunden hilfe das machen sie nicht weil ich nach 3 Monaten wieder zur Unetrsuchung kommen muß! #heul
Meine Frage kann ich nicht selbst entscheiden ob und wann ich zu einer Untersuchung gehe? Ist doch mein Körper, oder? #kratz
Ich habe wirklich Angst und Panik zum Frauenarzt zu gehen wegen dieser blöden Untersuchung, klinkt vielleicht blöd ist bei mir aber so liegt denk ich mit meiner Vergangenheit zusammen!
:-(
Noch eine Frage, wisst ihr, ob es Frauenärzte gibt, die die Pille auch verschreiben ohne regelmäßig untersucht zu werden? Das ist mir echt wichtig!

Ich hoffe mir kann einer helfen!

#danke schonmal im vorraus!

LG Traeumer

1

Hallochen,

kannst du dir deine Pille nicht über den Hausarzt holen? Ich habe mal bei der Sprechstundenhilfe nachgefragt und die hat mir die auch ohne nachfrage mit dem Arzt verschrieben. Musste ihr nur die Packung bringen, damit es auch die richtige ist und seit her rufe ich immer beim Hausarzt an und lasse die mir für 6 Monat verschreiben. Hole das Rezept ab und dann ab in die Apotheke.

Bin nämich auch nicht der Freund vom Frauenarzt.

Gruß Sandra

2

Hallo Sandra

Echt das geht? und der frägt auch nicht nach wegen untersuchung und so? das wäre ja echt cool!
Vielen #danke für den Tip den Probier ich natürlich gleich mal aus!
Echt voll super wenn das klappen würde, wäre echt geil!

#danke#danke#danke

LG Traeumer

3

Hallochen,

kannst mir ja mal Berichten ob es geklappt hat. Also nach einer Untersuchung wurde ich nicht gefragt.

Vorallem ist das auch praktischer wegen der Praxisgebühr, dann musst du die nur beim Hausarzt bezahlen und nicht auch noch beim Frauenarzt wenn du keine Überweisung hast.

Außerdem bin ich viel schneller bei Hausarzt als bei Frauenarzt *g*

Dann viel Erfolg und würde mich freuen, wenn du mir erzählen würdest ob es geklappt hat.

Danke

Gruß Sandra

weiteren Kommentar laden
5

Hallo Trauemer,

die Frage habe ich mir auch vor ein paar Wochen gestellt und hier habe ich auch nachgefragt.Da gab mir jemand den Tipp sie mir in Holland zu bestellen.Das habe ich auch prompt gemacht.Das ganze hat ne Woche gedauert und schon war mein 6 Monatsvorrat hier.Hat mich ganze 45€ gekostet.Da bezahlst du einmal in 6 Monaten die Praxisgebühr sprich 20€ im Jahr.
Ach so dafür brauchst du gar kein Rezept.Mußt nur einige Fragen zu deiner Gesundheit beantworten.Eins sollte ich noch erwähnen:die Pillen haben da einen anderen Namen aber sind die gleichen Wirkstoffe drin.
Hier mal die Adresse für die Seite:
www.pilonline.de

Nimm gleich die deutsche Seite*g* Ich Trottel saß hier vor und hab das ganze von holländisch auf deutsch übersetzt bis mein Freund kam und mir das ganze auf deutsch präsentierte#hicks

LG
diebeste

6

Guten morgen diebeste!

Danke für deine Antwort!
Das ist auch ne super gute Idee vielen Dank dafür! Wenn das mit dem Hausartz nicht klappt werde ich es so mal versuchen!
Vielen Dank!!

LG Traeumer

7

Guten Morgen,

hier mal ne kritische Stimme. Ich bin wirklich erschrocken, wie Ihr mit Eurer Gesundheit umgeht. #schock

Wenn man die Pille nimmt ist es schon richtig (und wichtig), dass man alle 6 Monate zum Gyn geht um sich untersuchen zu lassen. Alles andere ist verantwortungslos und ein Arzt der das nicht macht spielt mit Eurer Gesundheit.

Der Arzt muss doch regelmäßig kontrollieren ob alles in Ordnung ist, ob Ihr die Pille noch vertragt, ob Ihr Probleme habt, ob es zu Veränderungen im Unterleib gekommen ist usw. usf.

>> Meine Frage kann ich nicht selbst entscheiden ob und wann ich zu einer Untersuchung gehe? Ist doch mein Körper, oder?<< Sicher ist es Dein Körper, aber der Arzt kann Dir dann auch einfach das Rezept verweigern, weil er wie oben schon geschrieben alles kontrollieren muss.

Wenn Du so arge Probleme mit dem Besuch beim Arzt hast, dann sprich mit Ihm darüber und versucht gemeinsam eine Lösung zu finden. Einfach den bequemen Weg wählen ist auch nicht die Lösung und kann böse enden. Spiel nicht mit Deiner Gesundheit. Wenn Du alles so schrecklich findest, solltest Du dir eine Verhütung ohne Hormone aussuchen. Dann kannst Du dir den Gyn sparen. Aber mal eben ne Pille einschmeißen ist natürlich einfacher. #augen

Unverständliche Grüße
Hermine #sonne

8

Guten morgen Hermine

Wenn ich Probleme hab dann merk ich das selbst und dann kann ich immer noch zum Arzt gehen!

Ich habe leider keinen Arzt zu dem Ich wieder gehen würde also kann ich da auch nicht mit einem reden!

LG Traeumer

9

Es gibt auch Probleme die Frau nicht sofort merkt.
Seien es Zysten oder Anzeichen dafür, dass die Pille nicht mehr die richtige ist usw.

Wenn Du keinen Arzt hast, dann such Dir einen!!!!!

VG
Hermine #sonne

Top Diskussionen anzeigen