Warten auf Periode nach Schwangerschaft/gelber schleimiger Ausfluss (Achtung Bild!)

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

mein Sohn wird am Sonntag acht Wochen alt. Mit dem Stillen wollte es leider nicht klappen, sodass ich in der dritten Woche abgestillt habe. Seitdem warte ich auf meine Periode. Am Montag hatte ich den Nachsorgetermin bei meiner Gyn, mir wurde von meiner Hebamme gesagt, dass es dann einen Ultraschall gibt um zu kontrollieren, dass nichts mehr in der Gebärmutter ist und allgemein zur Kontrolle. Meine Gyn hat diesen nicht für nötig erachtet und meinte, wenn ich einen will, muss ich diesen selbst zahlen und die Periode würde auch so schon kommen. Tja und nun warte ich, dass was passiert.
Ich bin etwas verunsichert da ich gelben Ausfluss habe und seit heute Unterleibsschmerzen und Rückenschmerzen zudem muss ich ständig aufs Klo. Ich weis nicht, ob ich nun am Eisprung oder kurz vor der Periode stehe. Ich habe früher keinen gelben Ausfluss gehabt und keine Klumpen, kann es also nicht zuordnen. Habe vor der Geburt drei Jahre NFP gemacht und will wieder damit starten, wenn ich weis wo ich im Zyklus stehe.
Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen?!

LG Katja

Top Diskussionen anzeigen