Rosa Blutung nach Einsetzen der Spirale am 4. Tag

Hallo alle miteinander,

vor vier Tagen habe ich die Kupferspirale bekommen. Da ich wegen des Stillens keine Mens habe, wurde sie einfach an irgendeinem Tag eingesetzt. Seitdem habe ich mittelmäßig starkes Ziehen wie bei einer Periode und heute wieder rosafarbene, sehr leichte Blutung. Länger stehen ist eine Qual. Spazieren kann ich auch nicht wirklich.

Soll ich das Ganze aussitzen, weil die Schmerzen vielleicht im Laufe der Woche nachlassen? Oder sollte ich zum Arzt? Wie sind Eure Erfahrungen?
Ist die Spirale vielleicht nichts für mich?

1

Wann ist denn die erste Lagekontrolle beim Gyn? Wenn es in einer Woche nicht besser ist, würde ich auf jeden Fall kontrollieren lassen. Vielleicht passt das Modell nicht.

3

Vielen Dank für Deinen Beitrag.
Die Kontrolle wäre in 6 Monaten, oder wenn die Regel einsetzt. Da ich voll stille, könnte es sein, dass die Mens in einigen Monaten kommt. Ich gebe dem Ganzen mal eine Woche.

2

Leichte rosa Blutung hatte ich auch in der ersten Zeit. Auch vor der ersten Periode hatte ich länger Schmierblutung. Das hat sich aber nach 2 Monaten komplett gegeben.
Die Schmerzen finde ich nicht gut. Hast du die seit dem einsetzen? Gleichbleibend oder werden sie langsam schwächer? Oder gar stärker (das fände ich bedenklich)?
Wann ist die Kontrolle? Auf jeden Fall ansprechen. Bei mir kam zB durch die Desinfektion die Flora in Ungleichgewicht, unbehandelt kann das auch Probleme geben.
Lass es kontrollieren, vor allem wenn die Schmerzen eher zu- statt abnehmen!
Alles Gute!
PS: nach 5 Jahren Mirena ist die Kupferspirale ein Segen für mich!

4

Vielen Dank für Deine Antwort.

Die Schmerzen habe ich seit dem Einsetzen. Eingesetzt wurde außerhalb der Mens, da ich sie in den letzten sechs Monaten nur ein Mal hatte. Sie waren bisher eher gleichbleibend.

Die Kontrolle wäre in 6 Monaten, oder nach dem Einsetzen der Mens, was wirklich lange dauern kann, da ich voll stille.

Nun ist der Ausfluss komischerweise gelb. Ist das normal? Ist das eine Besserung der Situation? #kratz

Ich merke, dass die Schmerzen vergehen, wenn ich hochdosiertes Magnesium zu mir nehme. Danach muss ich unbedingt "groß" auf's Klo, sonst verschärfen sich die Schmerzen.

5

In 6 Monaten erst? Das ist viel zu lang. Sie könnte unbemerkt verrutschen und du deshalb nicht mehr voll schützen.
Und ein gelber Ausfluss in Verbindung mit Unterleibsschmerzen kann auf eine Infektion hinweisen.
Lass es lieber zeitnah abklären.

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen