Erfahrung mit Hormonspirale

Hat jemand von euch Erfahrungen mit der Hormonspirale Mirena? Es sind so viele Nebenwirkungen aufgelistet....

Hallo,
ich hatte die Mirena 7 Jahre am Stück und außer der ausbleibenden Mens (die sehr willkommen war) hatte ich keinerlei Nebenwirkungen oder andere Probleme.
Für mich war es eine super Verhütung, um Längen angenehmer als die Pille.
#winke

Bei mir verrutschte sie direkt nach dem Einsetzen, was Schmerzen verursachte. Sie konnte zwar reponiert werden, von da an war ich persönlich aber immer etwas unsicher. Dann hatte ich neun Monate Schmierblutungen. Es folgte eine Gebärmutterentzündung, dann habe ich sie ziehen lassen. Wir hatten uns auch 5 Jahre sichere Verhütung davon erhofft. Leider war es für mich nicht das richtige Mittel. LG!

Hallo,
bei mir ist sie zwei mal verrutscht und war nicht mehr sicher. Ich hatte ständig Blutungen und Schmierblutungen. Ich hab mich dann sterilisieren lassen.
Viele Grüße!

Hey, ich habe mit ihr 6 Jahre erfolgreich verhütet und hatte keinerlei Nebenwirkungen.
Gelegentlich hatte ich zwar ganz leicht meine Periode, aber die war dann nach spätestens 3 Tagen wieder vorbei.
Liebe Grüße

Ich hatte sie 8 Jahre getragen. Bei mir war das erste Jahr ständig leichte Blutungen und ich hatte eine ziemlich hoch aufgebaute Schleimhaut, was darauf hindeutet, dass die Hormonmenge der Mirena für mich nicht ausreichend war. Die Spirale blieb trotzdem und ich nahm dazu eine Minipille eine Zeit lang. Dann normalisierte sich alles, ich konnte die Minipille absetzen, hatte nie wieder Blutungen und die Spirale lag gesamt 8 Jahre.
Nach ziehen war der Zyklus mit normaler Regelblutung sofort wieder da.

Top Diskussionen anzeigen