Verhütung nach der Geburt - Probleme mit Mirena

Habe mich nach der Geburt für die Hormonspirale Mirena entschieden.. habe sie nun seid ca 4 wochen drin und seit 3 Wochen blutungen, was ja am anfang normal sein soll🙄🙈 nun habe ich aber abends oft bauchweh.. hat das noch jemand erfahrungen mit der mirena? Hattet ihr auch bauchschmerzen?? Ich drehe langsam am rad, mit zwei kleinen Kindern und dauernd blutungen und schmerzen.. möchte sie mir aber auch nicht gleich wieder ziehen lassen, da sie sehr teuer war..

Ich hab vor meiner Geburt 2 Jahre in der gyn gearbeitet, du solltest zur Ultraschall Kontrolle vll sitzt sie nicht richtig

*Fremdkörper* Spirale.

Blöde Autokorrektur 😁

Ich habe die Mirena vor der Schwangerschaft mit meinem Sohn gehabt. Von August 2016 bis März 2017. Ich hatte zwar keine Blutungen, mein Eierstock hat aber sofort gutartige Zysten gebildet, die mir heftige Schmerzen beschert haben. Daher habe ich sie mir relativ schnell wieder entfernen lassen.

LG
Corinna.

Ja das letzte was ich will ist auf dem OP Tisch landen.. habe grosse angst vor OPs.. ich bereue jetzt schon das teil eingesetzt zu haben🙈 wenns nicht so teuer gewesen wäre, würd ichs direkt rausnehmen lassen.. gehe montag direkt zur Ärztin

Mach das mal am Montag.
Muss ja auch nicht so sein wie bei meiner freundin. Aber sicher ist sicher.
Kontrolle schadet ja nicht.

Top Diskussionen anzeigen