Kann mir bitte jemand helfen? Pille und nur Blutungen...

Thumbnail Zoom

Hallo, ich habe am 07.01. angefangen die Pille zu nehmen (03. Blutungstag, Gyn sagt es ist okay )

So, jetzt zu meinem "Problem"

Ich habe nur Blutungen. Es nervt mich total.
Heute nehme ich die 4. Pille aus der dritten Woche. Bekomme ich in der Pillenpause überhaupt noch eine "richtige" Entzugsblutung? Kann ja eigentlich gar nicht. So langsam muss ich ja mal "leer" sein...
Also nicht stört es wirklich. Ich hänge mal den Kalender an und hoffe ihr könnt es lesen und nur etwas dazu sagen.

Die Frau an der Rezeption bei der Gyn sagt, es sei normal und kann vorkommen.

Aber durchgehend bis auf insgesamt drei Tage mal gar nichts...?

Danke für Antworten.

Da bleibt dir nur abzuwarten wie der weitere Verlauf ist.

Mhmm..okay.
Dankeschön

Ja, das ist wohl normal. War damals bei mir auch so, als ich mit der Pille anfing.

Okay. Danke dir. Dann schau ich mal wie der zweite Blister verläuft.

Ich habe mit der Stillpille große Probleme gehabt und habe alle 7-10 Tage geblutet bis ich abgesetzt habe. Wahrscheinlich passen dir die Wirkstoffe dieser Pille nicht. Würde mir an deiner Stelle eine andere verschreiben lassen ggf. nach vorheriger Abklärung des Hormonstatuses

Mhmm.. Ich habe diese Pille von 2006 - 2015 genommen und keine Probleme damit gehabt. ..

Hallo Mathilda2018,

also Schmierblutungen können vorkommen, ja.
Ich habe das selbe mit Minisistion 20 fem und bin schon den 2. Blister durch und breche nach spätestens dem 3. diesen Versuch der Verhütung ab.

Alles Gute Dir!

Top Diskussionen anzeigen