Bitte verurteilt mich nicht

also mein mann und ich "verhüten" mit der vorher rauszieh methode .. ich weis es is keine Verhütung.. aber es wäre jetzt auch nicht schlimm wenns passieren würde ..

wir hatten sex an meinen fruchtbaren tagen. .mit dieser Methode. und als er auf mir kam, floss das sperma runter an meine scheide. haben es dann auch ganz schnell weggemacht.

kann durch soetwas denn auch eine ss entstehen?? ich mein wir haben es ja gleich weggewischt und es kam nix in die scheide hinein. nur halt an den eingang.

wünsche euch noch einen schönen sonntag und seit nicht so hart mit mir

3

Also ganz ehrlich? Selbst vor dem orgasmus können bereits Spermien austreten... das weiss man doch. Und klar kannst du schwanger sein. Oder auch nicht.

4

es heist einmal so und dan wieder so.. also einmal sagt man das der mann vorher nen orgasmus haben musste damit man beim vorher rauszoehen ss werden kann... und einmal heist es wieder ganz anders.

23

Was n quatsch. Der dem Mann treten vor der Ejakulation auf jeden Fall schon spermien aus. Das iSt erwiesen und nicht die einen sagen so und die anderen so. Was haben einige denn im Sexualkundeunterricht gemacht? Tut mir leid, aber diese Aussage iSt einfach nur falsch.

weiteren Kommentar laden
1

Warum sollte dich jemand verurteilen. Das ist doch eure Privatsache was ihr macht.

Warte einfach 2-3 Wochen ab und mach einen Test, dann hast du Klarheit. Alles andere ist ein Ratespiel.

2

Meine Meinung darüber behalte ich mal für mich. Wurde ja nicht nach gefragt.

Ja du könntest schwanger sein. Denn auch vor dem Erguss gelangen Spermien in die Scheide.

Alles Gute #klee

5

Könnte sein aber eher unwahrscheinlich. Aber du siehst was diese verhütungsmethode für ein Stress ist.

6

*kopfschüttel*...

7

wie kann man so verhüten, wenn man nicht schwanger werden will ?!?!?!?

dummheit.

"vorher-rauszieh-methode" ist auch sehr witzig formuliert.

und dein partner kann sich kein kondom überziehen?

lass dir die kupferspirale einsetzen.
die ist hormonfrei und so sicher wie die pille.

8

mal ganz langsam. es steht nirgends das ich es nicht möchte.. ich hab geschrieben das wenn es passiert das es dann auch ok ist. also bitte vorher lesen bevor man so aufgeht.. und bei mir passt keine spirale rein. den genau wo die hingehört habe ich eine starke verwachsung durch meinen kaiserschnitt laut arzt.

also keine vorurteile ! danke

9

wofür dann dein beitrag?
und was macht der im forum schwangerschaft?

viell. solltesr du ins forum kinderwunsch wechseln.

und wenn "da wo die spirale hinsoll", keine reinpasst, ist da auch kein platz für ein baby.
das ist nämlich mal dezent größer und schwerer.

und wenn du schon einen kaiserschnitt hattest, warst du ja schon mal schwanger.
dann finde ich das, was du schreibst noch viel haarsträubender.

wie kann man so wenig ahnung haben...
und so einen nonsens schreiben..

weiteren Kommentar laden
10

Wer in Bio aufgepasst hat, weiss, dass allein der Lusttropfen ohne Eindringen in die Scheide schon zur Schwangerschaft führen kann. Frage ist für mich an dieser Stelle etwas, naja... aber nach der Meinung wurde nicht gefragt. Ich hoffe, den Kindern, wenn sie irgendwann soweit sind, wird diese "Methode" nicht mit auf den Weg gegeben. #sorry
Alles Gute für dich.

11

Mein Gott sind das ein Haufen klugscheißerischer Bessermenschen Kommentare hier... sorry, die Hormone.

Jetzt zum Thema. Die Methode ist absolut unsicher, natürlich kann es da jederzeit möglich sein schwanger zu werden, aber darauf seid ihr ja ggf.vorbereitet. Denke allerdings nicht, dass es jetzt wahrscheinlicher ist, weil etwas da runter gelaufen ist, glaube die Lusttropfen sind allgemein ein hohes Risiko.

Wir haben 2 Jahre erfolgreich verhütet mit Zyklusbeobachtung, Zervixschleim und Muttermund tasten. Alle kritischen Tage wurden Kondome genutzt.

12

Ich bin durch diese Methode, die keine "Methode" ist (!!), entstanden.

Coitus interruptus ist sinnfrei.

Ich rate für mit deinen Mann nochmal über das Thema Baby zu sprechen. Offensichtlich hast du nicht ganz so viel dagegen, auf der anderen Seite macht ihr dieses halbe Ding mit dem rausziehen...

Kann ich persönlich garnicht nachvollziehen.

Grüße, Nora 33.SSw mit Kind 3

14

"auf der anderen Seite macht ihr dieses halbe Ding mit dem rausziehen"

Im wahrsten Sinne des Wortes! #rofl

Top Diskussionen anzeigen