Haarausfall durch Kupferspirale?

Hallo ihr lieben!
Ich habe seit ca. 2 Monaten eine Kupferspirale und bin eigentlich sehr zufrieden...
Allerdings habe ich seit 2 Wochen sehr starken Haarausfall!
Ich habe schon immer sehr dickes und dichtes Haar gehabt, mittlerweile bin ich schon sehr traurig, weil ich jeden Tag nicht die normalen 100 Haare verliere sondern um einiges mehr!#heul
Kann das an der Spirale hängen?
Oder ist das wirklich eine Nachwirkung der SS, ich habe im Januar 2006 mein erstes Kind bekommen?!
Wäre über Hilfe Tipps und Ratschläge sehr glücklich!

Danke Sina

Laß doch mal nen Hormonstatus machen. Kann mir nicht vorstellen,daß es an der Kupferspirale liegen kann.Kann eher an der Entbindung liegen.
LG,Antje(ET-3)

Huhu,

lass dir mal vom Hautarzt eine Haarprobe entnehmen. Der kann dir dann ganz genau die Ursache des Haarausfalls sagen. Ist wahrscheinlich hormonell bedingt.

LG
Sonja

hallo sina,

mach dir keine sorgen, das liegt an der schwangerschaft. ich hatte auch erst ca. 4 monate nach der entbindung den haarausfall. der dauert etwa 3 monate, dann ist alles wieder okay.

kopf hoch, geht vorbei!

lg
tati

Hallo Sina,
ich bin auch am überlegen, ob ich mir die Sprirale einsetzen lassen soll. Von der Pille bekomme ich eine Pigemtstörung (lauter braune Punkte) im Gesicht. Tut das Einsetzen denn weh?

Liebe Grüße,
Bianca.

Top Diskussionen anzeigen