Drei-Monats-Spritze? Meinugssuche.:)

Hallo Ihr Lieben!

habe jetzt seit gut einem Jahr diese Spritze und bin da auch eigentlich super zufrieden mit. Hatte gestern zum allerersten Mal, seit ich sie bekomme, einen Hauch von Schmierblutung.

Hätte so gern mal andere Meinungen dazu gehört.:)

Würd mich freuen.
Liebe Grüße und allen noch einen schönen Abend.
Sylke

Hallo Natalie

mußtest Du dem Arzt unterschreiben, das er Dich darüber aufgeklärt hat, das nach Langzeitanwendung eine Unfruchtbarkeit zur Folge gehen kann?

Mein Doc gibt sie nämlich nur an Frauen, die mindestens 30 sind, oder mindestens drei Kinder haben...

Danke Dir für Deine Antwort!:)

Lieben Gruß
Sylke

Huhu!

Also ich wurde von 3 Ärzten darüber informiert dass es gerade nach einer Langzeitanwendung erheblich länger dauern kann bis ich wieder die normale SS-Wahrscheinlichkeit haben werden aber von Unfruchtbarkeit war da nie die rede und ich habe explizit darauf hingewiesen dass unsere Familienplanung nicht abgeschlossen ist.

LG sissy1981

Guten morgen Sissy,
wenn ich Dich in Panik versetzt habe, tut mir das leid.#liebdrueck

Ich mache mir keine Panik. Ich habe zwei Kinder und hoffe, das die erstmal ihren Weg gehen. Ob ich da in zehn Jahren nochmal etwas wage, werden wir sehen.
Nur wenn ich auf Mr. Perfekt treffe!#huepf

Wünsche Dir einen schönen Tag.:)
Lieben Gruß
Sylke

HuHu!

Nach der ersten spritze hatte ich mal zwei tröpfchen Blut verloren das wars ansonsten keine Probleme nix #huepf Manche beklagen sich über Gewichtszunahme hab ich gehört aber davon kann ich auch nix berichten

Ich liebe das Teil, vor allen Dingen da ich trotzdem stillen kann und nit jeden Tag an ein Pillchen denken muss

LG sissy

Top Diskussionen anzeigen