Ab wann wirkt die Cerazette???

Also ich habe die Cerazette verschrieben bekommen. Ich habe seit der Geburt meiner Kleinsten noch keine Periode und soll heute damit anfangen. Der Arzt sagte, sie wirkt erst nach 2 Monaten, aber in der Packungsbeilage steht das sie nach einer Woche schon wirkt#kratz

und im Beipackzettel steht auch, dass man nach der ersten Packung keine Pause machen soll sonder gleich die nächste Packung anfangen soll. Habt ihr das auch gemacht?? Wie sieht es denn dann mit der Periode aus???

1

Hallo!!!!!!!!!
Also eigentlich nimmt man die erste Pille am ertsen Tag der Mens, da du aber wahrscheinlich noch stiilst und du keine Periode hast wirkt sie erst nach 2 Monaten denke ich mir mal.

Und bei der Cerazette ist es so das man die Pille durch nehmen muss und die Periode bleibt dann aus, ist ein Vorteil;-)

2

Hallo,

wie lange ist denn die Geburt vorbei? Man soll Abwarten bis der Wochenfluss vollständig versiegt ist. Vielleicht meinte Dein Gyn, dass Du erst zwei Monate nach der Geburt damit beginnen sollst.

Die Cerazette ist eine reine Gestagenpille. Deshlab wird sie auch immer durchgehend eingenommen. Bei den Mischpräparaten hat man wegen der Pillenpause eine Abbruchblutung.

Unter der Cerazette hat man entweder keine Regelblutung oder eine sehr abgeschwächte. Bei nicht regelmässiger Einnahme kann es auch zu Zwischenblutungen kommen.

Man sollte die Cerazette nicht früher oder später als ca. 5 Std. um den normalen Einnahmezeitpunkt einnehmen - besser immer genau zur gleichen Uhrzeit.

Sie wirkt nach 7 Tagen.

LG, Andrea

Top Diskussionen anzeigen