nuvaring und schmierblutung

hi erstmal. ich habe da mal eine frage und hoffe darauf das ich hier richtig bin :-)
also zu meinem kleinen Problem: ich benutze den nuvaring seit vielen Jahren. nie irgendwelche Probleme gehabt. während einer pause 2009 bin ich schwanger geworden.alles soweit normal. nach der Geburt 2010 meines Sohnes habe ich den nuvaring weiter genommen. und jetzt! nach Ca 2Jahren bekomme ich Probleme. ich weiß allerdings nicht ob ich schwanger bi. diverse Tests alle negativ aber mein körper spricht irgendwie doch was anderes.... seit einigen Monaten hab ich keine richtige Periode mehr. schmierblutungen(schon recht stark) sie kommen einen Tag später und hören einen Tag früher auf.
dazu kommt das an einigen tagen meine Brust extrem empfindlich ist, mir recht oft bei irgendwelchen Gerüchen spei über wird, ich schmerzen vom unterleib bis hoch zur Brust habe(immer einseitig), Kopfschmerzen hab und extrem launisch bin.... frage könnte der ring unwirksam sein und ich vielleicht doch schwangeren? habe leider erst in 2Wochen nen Termin bekommen da meine fa krank ist. über antworten würde ich mich freuen!
LG Anne

1

hi anne,
habe mich nach geburt meines zwillis auch entschieden den nuvaring zu nehmen, da ich die pille nicht mehr vertragen habe. zur zeit klage ich auch über die selben symptome, wie du und weiß nicht ob ich schwanger sein könnte oder nicht, da ich den ring erst am 16.6. rausnehme. vor zwei monaten hatte ich das phänomen, dass ich eine woche bevor ich den ring rausgenommen habe meine tage schon hatte und noch die woche wo er draußen war. ich habe bei den nebenwirkungen, des ringes die selben symptome gefunden, aber es macht mich stutzig, dass diese nebenwirkungen fast ein jahr nicht aufgetreten sind und jetzt plötzlich schon. würde mich fruen zu erfahren, was deine ärztin sagt.
lg
stella

Top Diskussionen anzeigen