Pille in der 3. Woche vergessen - 4. letzte

Huhu liebe Forum Mitglieder. #winke

Also ich war so im Stress habe die letzten 10 Tage komplett immer 8 h gearbeitet. das erste Mal seit langen. & und weil Sonntag der letzte und längste tag (12 h) bestand war ich so tod müde & muss wohl dann auch die Pille vergessen haben!
Dies ist mir Montag Abend aufgefallen als ich die Pille nehmen wollte.. so ich habe aber die von Sonntag nicht nach genommen... (ich wusste das man es in der 1. Woche macht, aber nicht auch in der letzten :'( ) naja.. (PS: hatte auch kein beipack zettel mehr & kam in dem Moment auch nicht drauf im inet danach zu schauen..).

Meine Frage nun ist: Tritt jetzt dennoch eine Zwischenblutung auf oder nicht?
& wenn ja, wann?

(Ich nehme die Pille gewohnt weiter! und weiß auch bescheid, das sie in der 1. Woche der nächsten Packung nicht wirkt! (= )

Ganz liebe Grüße.
& einen schönen Abend & Nacht.:-D

1

Was das keiner? :'(

2

Sofern es sich bei deiner Pille um eine einphasige Mikropille handelt, gilt das Folgende:

Bei Einnahmefehlern in der dritten Woche hat man zwei Möglichkeiten, den Schutz zu erhalten:

Entweder:
Man nimmt die vergessene Pille mit bemerken des Fehlers ein, auch wenn das heißt, zwei auf einmal zu nehmen. Dann nimmt man die restlichen Pillen normal zu Ende, legt aber keine Einnahmepause ein sondern beginnt direkt mit der nächsten Blisterpackung.
Die Einnahme muss aber nicht zwingend nachgeholt werden, das dient hauptsächlich der Vorbeugung möglicher Durchbruchsblutungen, wichtig ist nur, dass man bei dieser Variante die Pause NICHT einlegt.

Oder:
Man bricht die Einnahme aus der aktuellen Blisterpackung ab und legt direkt eine Einnahmepause ein. Dabei muss man die vergessene Einnahme bereits mit zur Pause zählen. Die Pause darf nicht länger als 7 Tage andauern.

Danach kann man die angebrochene Blisterpackung weiternehmen und an diese dann eine neue anhängen oder man hebt die übrigen Pillen auf, für den Fall, dass man mal innerhalb von vier Stunden nach der Einnahme erbrechen muss oder Durchfall hat. Dann kann man die Pille aus der angebrochenen Packung nachnehmen und verschiebt so nicht den Rhythmus der bisherigen Packung.

Wenn du dich an eine der beiden Varianten hältst (in deinem Fall Variante 1), dann bleibt dir der Schutz die ganze Zeit erhalten.

Top Diskussionen anzeigen