Blöde Frage, aber kann man die Kupferspirale verlieren?

Hallo zusammen,
ich hätt mal ein bisschen ein komisches Anliegen.
Hab im November die Kupferspirale bekommen, war dann Ende Dezember zur Kontrolle,
da war sie etwas nach unten gerutscht aber noch OK.
Im März war es auch noch grenzwertig, konnte immer schön den Faden auch mit der Hand spüren. Hab mir dann keine Gedanken mehr gemacht.

Auch mein Mann hat beim Herzeln den Faden gespürt.

Jetzt fragt er mich die Woche, ob ich die Spirale raus hätte, er spürt nichts mehr.
hab dann getastet, kann auch keinen Faden mehr feststellen.
kann man die Verlieren?

bitte um Erfahrungen?
lg Tina

1

Es ist zwar selten, aber es kann nicht ausgeschlossen werden. Es ist möglich. Ab zum FA, der kann Dir sagen was Sache ist, alles andere ist orakeln.

2

schliesse mich meiner Vorrednerin an, allerdings gehe ich davon aus dass sich der Faden hochgezogen hat! Normalerweise sollte er auch kürzer sein, so dass du ihn nicht fühlen kannst und dein Partner beim Sex auch nicht!?!
Gerd wenn man ihn fühlen kann, besteht die Gefahr sich die Spirale mit einem Tampon selbst raus zu ziehen!

LG Nina

Top Diskussionen anzeigen