Wann Eisprung nach Mirena?

Hallo zusammen!
Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen. Ich würde gerne wissen, wann der erste Eisprung stattfindet, nachdem Die Hormonspirale Mirena entfernt wurde. Nach dem Ziehen der Mirena entsteht ja eine Abbruchblutung, die bei mir so stark wie ne Regelblutung war. Muß man jetzt von dieser Blutung ausgehen oder ist der Eisprung so wie immer, also als ob man die Spirale noch hätte. Oder findet erstmal gar kein Eisprung statt weil sich der Hormonhaushalt regulieren muß?
Hat jemand Erfahrungen gemacht?
Über Antworten würde ich mich freuen, denn wir hatten einmal ungeschützt Sex nach dem Ziehen der Mirena. Schwangerschaft wäre nicht schlimm, aber auch nicht geplant.

LG, Nicole#herzlich

1

Mit der Mirena hattest du ja keinen ES.
Das ist ja die Hormonspirale.

Wie lang dein Zyklus jetzt ohne Hormone ist,
kann man nicht sagen, da heißt es abwarten.

oder du benutzt Ovulationstest oder misst Temperatur (NFP).

"wir hatten einmal ungeschützt Sex nach dem Ziehen der Mirena. Schwangerschaft wäre nicht schlimm, aber auch nicht geplant."
--> warum verhütet man nicht, wenn man nicht eine SS plant?

wie lange ist das Ziehen der Mirena jetzt her?

2

Hallo!
Danke erstmal für Deine Antwort. Muß aber sagen, dass man laut Infobroschüre und Beipackzettel sehr wohl einen Eisprung hat. Die Mirena verhindert dadurch, dass keine Gebärmutterschleimhaut aufgebaut wird und durch Veränderung des Schleimpfropfes im Muttermund (Schleim wird nahezu undurchdringlich für Spermien) eine SS. Da fast keine Schleimhaut aufgebaut wird, haben viele Frauen auch keine Menstruation mehr.

Das Ziehen der Spirale war vor 15 Tagen. Hatte früher immer einen Zyklus von 28 - 29 Tagen. Mit Mirena ähnlich, allerdings nur Schmierblutungen.

Hm, leider hatten wir dieses eine Mal ungeschützt Sex, weiß selbst, was das für Folgen haben könnte. Hinterher ist man immer schlauer. Wie gesagt, es wäre kein Problem, wenn wir noch ein Baby bekommen würden.

Hab mich mit der Hormonspirale nicht wohl gefühlt, wegen einiger Nebenwirkungen, die zwar erträglich waren, aber ohne die ich doch glücklicher bin. Jetzt also wieder NFP, wie ich früher schon gemacht hatte.
Wollte einfach wissen, ob mir jemand weiterhelfen kann.

LG, Nicole#herzlich

Top Diskussionen anzeigen