Pille Belara Blutung und Mensscmerzen während der einnahme brauche Hilfe...

Hallo Ihr lieben ,
leider weiß ich nicht ob ich hier richtig bin aber ich probiere mein Glück!

Und zwar geht es darum ich bin 25 Jahre alt und habe kinder im Alter von 4 Jahren, fast 2 Jahren und 7 monaten...

Ich versuche das mal verständlich und usführlich zu erklären...

Ich habe die Belara damals mit 17 zum ersten mal bekommen hatte nie Probleme allerdings auch kein Übergewicht und habe mir die verschreiben lassen weil ich meinen heutigen Mann kennengelernt hatte.

Dann wurde ich Ende 2006 Schwanger hatte zuvor die Pille abgesetzt und meine Tochter kam dann 2007.

seitdem ich die Pille 2006 abgesetzt hatte habe ich keinerlei Hormonelle Verhütung mehr immer mit Kondom oder halt ohne bei Kinderwunsch... doch nun ich unsere Planung abgeschlossen. Habe nun bei 1,70m rund 98 kg :-[ bin dabei jetzt abzunehmen...also habe ich sehr starkes Übergewicht und mein FA hat mir die Pille verschrieben (wird ja schon wissen das es so ok ist)...

Also worum es eigentlich geht...habe die Pille am 23.10 genommen meine Mens hat am 22. 10 begonnen ,

(da wir aber weg waren HOCHZEIT und erst einen tag später Zuhause deswegen die einnahme einen Tag später) War aber eher noch so schmier bzw ganz wenig Blut erst einen Tag später richtig da...

Das Problem habe nun seit ein paar Tagen so ziehen im UL Wie als wenn die Mens kommt und gestern der Schok Blut wärhrend der Einnahme also wie am Anfang der Mens kein braunes Blut sondern frisch nur nicht so stark ...jetzt habe ich keine Ahnung muss ich die Pille trotzdem weiter nehmen oder aufhören und morgen mit meinen FA absprechen??

Bin am 14. Einnahmetag und die Letzte Mens gerade mal 9 Tage her

Bin am Verzweifeln was ich jetzt machen soll da ich nicht damit umzugehen weiß??? Hatte nie Probleme ohne Pille habe ich meine Mens nur alle drei Monate... das war aber schon immer so nie richtig regelmäßig gehabt...

Hat Jemand auch solche Erfahrungen und kann davon berichten

lg sandra (die Verzweifelt) und Kinder (4J. 1 J. 7 Mon. #verliebt )

1

ach und habe die Pille weder vergessen noch unpünktlich genommen

immer um 21 Uhr vielleicht mal + 20 Min. verspätun ( einmal) achte darauf sehr genau denn ich möchte auf keinen Fall mehr SS werden..

lg sandra

3

Hallo danke dir.

Das habe ich mir auch gedacht das der Körper jetzt ganz durcheinander ist und
Jetzt mit was neuen arbeiten muss nehme die Pille jetzt weiter bis der erste blistier leer ist sind ja nur noch ein paar und werde nachher trotzdem mal nachhaken beim fa .
Dadurch das man jetzt von neu anfängt sozusagen macht man sich schon Gedanken.

LG Sandra

2

Huhu!

Manche Frauen haben auch mit Pille Zwischenblutungen. Du hast 3 Kinder, in deinem Körper hat sich viel getan und die Pille verändert erstmal wieder alles. Nimm sie ganz normal weiter. Wenn du unsicher bist, kannst du ja noch Kondome verwenden.

Ansonsten ab zum Arzt.

Top Diskussionen anzeigen