Absetzung 3 Monatsspritze - Hormonhaushalt... ein Horror

Hallo ihr Lieben!

Habe folgendes Problem... habe im Juli diesen Jahres meine 3-Monatsspritze nach 5 Jahren abgesetzt.

Zum ersten habe ich nun unmengen an Unreinheiten im Gesicht bekommen. Ich krieg fast die Krise! Sieht schlimmer aus als in der Pubertät. Kann mir jemand helfen? Gibts vielleicht eine Hormonbehandlung das sich das wieder einstellt? Ich war schon beim Hautarzt, Kosmetikerin, Unzählige Crems... es ist schrecklich :-(

Und zum zweiten hab ich immer noch nicht meine Periode bekommen. Seit Wochen hab ich Rückenschmerzen, Unterleibsziehen und meine Brust tut total weh bei jeder Bewegung...

Wie lange dauert so etwas, bis sich alles wieder einstellt? Hat jemand einen Erfahrungsbericht füch mich? Würde mich sehr freuen :-D

Danke schonmals!

Lg, Romana

1

Hallo Ramona,

ich habe über 7 Jahre die 3 Monatsspritze genommen, war auch bis zum Schluss total begeistert, hatte keinerlei Nebenwirkungen. Nach Absetzen der Spritze hat es bei mir allerdings 2 Jahre!!!! gedauert bis ich meine Periode wieder bekommen habe. Hat mich allerdings nicht weiter gestört, da ich keinen Kinderwunsch hatte.

Pickel, Rückenschmerzen oder der gleichen hatte ich nicht!

Vg Lu

2

Hi,
eine Freundin hat gerade ein ähnliches Hormonhaushalts durcheinander nach der Spritze - im Mai abgesetzt und bis Juli keine Periode - hat aber sehr schnell (nach 4 Wochen) mit Ovaria comp angefangen. Seit Juli unregelmäßige Zyklen bis zu 42 Tagen, sie ist allerdings optimistisch das er sich jetzt wieder normalisiert. Der letzte hatte schon nur noch 30 Tage.
Mal schauen.

Lg Jette

Top Diskussionen anzeigen