kein kinderwunsch mehr, wie verhüten?

spirale fällt raus...



hormonspirale werde ich nicht vertragen, da cerazette und 3-monats-spritze eine katastrophe waren

kupferspirale, mag ich nicht


pille hasse ich, da ich die immer vergesse...


nuvaring ist mir eigentlich zu teuer :-(


persona hat mir meine hebi empfohlen, aber da trau ich mich nicht recht ran und trau dem frieden auch iwie nicht!?!?




was denkt ihr??

1

man kann sich sterilisieren lassen ;)

2

manN kann sich auch sterilisieren lassen;-)

3

neeeeeeeeeeeeeeeeeeee

weiteren Kommentar laden
4

Ich habe jetzt auch die Pille abgesetzt und habe mir einen cyclotest2plus gekauft. Gleichzeitig messe ich noch so die Temperatur und benutzte halt Kondome. Allerdings hat bei uns mein Freund sich entschieden eine Vasektomie vornehmen zu lassen. :-) Also kann ich die Zeit so gut überbrücken.
LG Tanna

5

Hallo,

das Hormonpflaster Evra ist zwar auch nicht billig aber eine gute Alternative zur Pille. Ich verwende es nun schon einige Jahre und hatte bisher nie Probleme vielleicht wäre das ja was für dich.


lg

Hexxe

8

aber das pflaster hat doch den selben wirkstoff wie die carazette und die 2-monats-spritze oder irre ich mich da??

9

Hallo

also, meine ehemalige Ärztin meinte das der Wirkstoff dem des Verhütungsrings ähnlich wäre, welchen ich allerdings nicht verwenden wollte. Die Pille habe ich nicht vertragen darum nehme ich nun das Pflaster. Du hast unten geschrieben das du extreme Regelschmerzen hast, kann ich dir das Pflaster auch da empfehlen ich nehme es inzwischen ohne Pause und habe endlich keine Schmerzen mehr was sehr angenehm ist.

lg

Hexxe

weiteren Kommentar laden
6

Also wenn du eh schon Richtung hormonfreie Verhütung tendierst, dann wäre entweder die Gynefix (kupferkette) oder aber NFP bzw. Sensiplan die naheliegensten.

Persona/Cyclotest etc. sind sowas von unsicher, gerade die Hebi müsste das doch wissen #klatsch#augen

Bei NFP verhütet man/frau in den fruchtbaren Tagen (meist mit Kondom), es hat den gleichen Pearl-Index wie die Pille (0,4)....

Die Gynefix soll woll auch gut sein, ich persönlich möchte halt keinen Fremdkörper in mir, aber das ist reine Einstellungssache...

Warum will dein Mann nicht über eine Sterilisation nachdenken?
Oder ist eure Familienplanung zunächst abgeschlossen, aber vielleicht noch nicht ganz endgültig?

7

der kupferspirale trau ich nicht :-( hab eh schon immer so schmerzen bei meinen tagen und dadurch soll es ja noch heftiger werden.


persona und NFP ist mir zu unsicher, da ich recht viel stress habe und ich befürchte das das dann arge auswirkungen hat!?



wenn ich meinem mann mit steri kommen würde, würd er glaub ich abblocken. wenn ich das machen würde wäre es für ihn okay, denke ich. haben dadrüber noch nicht gesprochen, daher kann ich dazu nicht viel sagen ;-) aber männer wollen doch nicht entmannt werden ^^

familienplanung soll abgeschlossen sein. 2 kids reichen uns ;-)

11

Hallo,

Ich selber habe die Kupferspirale und NEIN meine Regel ist überhaupt nicht stärker geworden sondern leichter.
Und sollte es bei dir anders sein kann man sie eh wieder entfernen.

Meine Mama hat die Kupferspirale jetzt schon 15 Jahre und sagt auch das sie dadurch keine stärkere Blutung hat.


Probieren geht über studieren

vg

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen