Wer nimmt die Valette und hat Beschwerden ???

Hallo
Ich nehm seit ca. 1 Jahr die Valette.
Bin bis vor 3 Monaten auch gut damit zurecht gekommen.
Aber jetzt habe ich während der Pillenpause wahnsinnige Kopfschmerzen.
Außerdem bin ich dauernd am schwitzen (auch während der Einnahmephase) und mit der "Lust" lässt es auch zu wünschen übrig.
Hinzu kommen vermehrt Kreislaufbeschwerden, die ich sonst nicht hatte.

Kennt das jemand ??

1

ja kenn ich. Allerdings mit einer anderen Pille. Weißt du wieso?
Weil du mit jeder Pille jede NW bekommen kannst, egal welchen Namen sie trägt.
Erfahrungsberichte zu Beschwerden zu Pille XY bringen dir rein gar nichts da jede Frau anders reagiert. Was erhoffst du dir davon, wenn dir jetzt zb. jemand schreibt, sie habe gar keine Probleme mit dieser Pille?

4

Das weiss ich auch.
Deshalb richtet sich meine Frage auch eigentlich nur an diejenigen, die die Valette nehmen und damit halt Beschwerden haben.
Die super damit zurecht kommen, brauchen hier ja nicht zu antworten.
Sagt die Überschrift ja schon eigentlich aus, oder ??
Deine Antwort bringt mir hier rein garnichts, weil Du eine ganz andere Pille nimmst.

2

Ich habe die Valette knapp 8 Jahre genommen und immer super vertragen.

Was mich nur so wundert - warum du erst nach 7 Monaten Beschwerden bekommen hast.. und nicht schon nach 2 oder 3 Monaten.

MfG Diana

3

Das ist es ja. Das wundert mich nämlich auch.
Hatte vorher die Microgynon und hat da schon nach kurzer Zeit Nebenwirkungen.

5

Warst du schon beim FA?

weitere Kommentare laden
10

Hallo,
ich hatte die Valette auchmal.
Ich hatte auch nach 1/1/2 Jahre erst Nebenwirkungen bekommen.
Kann also gut sein.Würde mit deinen Frauenarzt reden.Ich habe dann eine neue bekommen und dann ging es mir wieder besser.
Zuletzt hatte ich die Aida.Nun nehme ich keine mehr,da ich stille.

Top Diskussionen anzeigen