Wann Mens nach Cerazette????

Hallo Ihr

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen....
Ich bin vor 4 Monaten zum dritten mal Mama geworden und habe danach mit der Cerazette verhütet... Hatte nach 11 Tagen meine Mens ganz normal eine Woche lang und ca 3 Wochen drauf hatte ich ss- symthome
Ziehen im unterleib, Spannen der Brust, Übelkeit , Müdigkeit....u.s.w.
Dachte dann ich sei ss war echt überzeugt, meine Hebi meinte das das sein kann, da die Pille für mich evt. zu schwach war.
War bei der Ärztin bin aber nicht ss laut Ultraschall.
So....
hab die Pille dann abgesetzt, Symthome immernoch da incl Blähbauch und keine Mens in Sicht obwohl ich jeden Tag das Gefühl hab als käme sie....

Was ist los mit mir?????

Wann habt ihr den eure Tage nach absetzen der Cerazette bekommen???? Bei der Letzten Pille hatte ich sie gleich nach ein paar Tagen.
Deshalb bin ich sooooo verwirrt im Moment...


LG Steffi mit drei Prinzessinnen

1

Cerazette ist ein rein Gestagenpräparat, man hat dabei keinen künstich gesteuerten Zyklus, da man sie durchgehend ohne Pause nimmt . Sie verhindert dadurch, dass die Schleimhaut aufgebaut wird. Nach dem Absetzen kann es deswegen mit der Abbruchblutung eine Weile dauern. Und das unterscheidet Cerazette von den anderen Kombipillen, die du wahrscheinlich vorher genommen hast. Die Kombipille erzeugen einen künstlichen Zyklus, wo du in der Pause eine Abbruchblutung wegen Hormonabfall bekommst. Das ist nicht deine echte Mens;-)
Deine Symptome sind ganz normale Nebenwirkungen. Ich hoffe, du hast schon in die Packungsbeilage reingeschaut?
Warum hast du die Pille abgesetzt? Deine Hebi ist kein Arzt und kann daher nicht über ein Medikament urteilen. Es ist nicht in ihrer Qualifikation!
Generell gibt man Cerazette 3 Monate Zeit, damit sich der Körper darauf einstellen kann.

2

War ich auch! Ich habe die Cerazette vor genau 4 Wochen abgesetzt und heute meine Tage bekommen - ENDLICH!

...aber vorher habe ich mir 25 SS-Tests bei ebay bestellt! :-)

Top Diskussionen anzeigen