Yasminelle!

Hallo!

Wer nimmt denn von euch die Yasminelle? Vertragt ihr sie gut oder gibt es auch jemanden, der dagegen eine Unverträglichkeit hat?

LG Steffi

1

Hallo Steffi,

ich habe die Yasminelle genommen... habe sie eigentlich sehr gut vertragen:-D. Keine Nebenwirkungen oder ähnliches- also habe davon nicht zugenommen #huepf- pünktlich hatte ich meine Tage auch (max. am 2. Tag).

Ok ich bin zwar mit der Pille schwanger geworden#schock, - allerdings weil ich die Grippe hatte und ein Schmerzmittel (Kein Penicilin bzw. Antibiotika - da sollte man wissen, dass sie die Wirkung aufheben#aha!) bekommen habe, -was "leider" die Wirkung aufgehoben hat#schwitz (weiß leider den Namen vom Schmerzmittel nicht mehr#klatsch)...

Ok mittlerweile freue ich mich auf den kleinen Krümmel - mein ET ist am 25.12. #niko#huepf#freu

PS: Wenn du sie nimmst, - schau dir lieber vorher die Beipackzettel genauer an, wenn du wirklich nicht schwanger werden willst#aha... ;-) ansonsten würde ich die Yasminelle nach dem Stillen auch gerne wieder nehmen... da man ja jetzt weiß, auf was man zu achten hat. ;-) #schein

Wenn du sonst noch was wissen möchtest... ruhig nachfragen...

Dir alles Liebe #herzlich#klee

Sabrina +#babyboy Henry 39.ssw inside

2

Huhu,
hier ich nehme auch die Yasminelle so seit 5 Streifen ungefähr! Soweit ist die ganz gut nur bekomme ich immer in der Pillenfreienm Woche starke Migräne aber das habe ich leider mit jeder Pille!
Ansonsten ist die echt super habe zwar 2 Kilo zugenommen aber das an der richtigen Stelle:-p
LG,
Nicole

3

Ich habe sie genommen aber wie eine Vorrednerin srake Migräne gehabt. Ausserdem habe ich von der Yasminelle innhalb von 7 Monaten 7 Kilo zugenommen. Und, nein, ich habe nicht viel süßes gegessen oder so.

ich nehme jetzt den Ring und bin super zufrieden.

4

Huhu,
hast du mit dem Ring auch keine Migräne mehr? Ich überlege den auch nochm,al zu versuchen aber habe Angst dann wieder in der Ringfreien Zeit so dolle Migräne zu haben
LG,
Nicole

Top Diskussionen anzeigen