nuvaring abgesetzt..nun schmerzen

hallo ihr lieben,

seit knapp 2,5 jahren hab ich den nuvaring benutzt und war auch mehr als zufrieden damit.
jetzt hab ich beschlossen wieder auf die pille umzusteigen, da ich mein übergewicht ( hatte vor einem jahr noch 143 kg; jetzt wiege ich noch 77kg) abgelegt habe. und es ist einen kostenfrage. ich wohne in grenznähe und zahle in frankreich nur 5 euro für die drei monatspillenpackung.
nun zu meinem problem: ich habe den ring vor etwa zweieinhalb wochen abgesetzt, hatte dann auch meine normale regelblutung. doch seit etwa drei tagen schmerz meine brust! sobald ich oder mein freund sie nur leicht berührt, wird es echt unangenehm!!! dazu kommt noch ein ziehen im unterleib, welches ich mir nicht erklären kann! kennt das vielleiht jemand? war es bei euch auch so nach absetzen des ringen?

wäre echt froh, wenn ihr mir über eure erfahrungen berichten könntet!!!

liebe grüße anja#liebdrueck

1

Hallo Anja!

Erstmal gratulation wegen deinem Gewicht, dass ist schon eine sehr beachtliche Leistung.#huepf

Musste meinen Nuva Rin aus gesundheitlichen Gründen absetzen.
Hatte ganz normal meine Regelblutung und dann ging es los.
Meine Brustwarzen taten so dermaßen Weh. Wie du schon sagtest, mein Mann durfte sie auch nicht berühren. Und dieses Ziehen im Unterleib, kann ich dir auch nur bestätigen. Mensch hatte schon Angst ich könnte schwanger sein, sind ja dieselben Anzeichen:-p:-p.
Also mach dir keinen Kopf, ich denke dass ist normal, aber wundere dich nicht, bei mir kam noch ein wenig Unwohlsein sein dazu.
Auch super dolle Stimmungsschwankungen.#heul#heul (Mensch da tat mir mein Mann leid, lag stundenlang heulend bei ihm im Arm)
Also soviel zu meinen Erfahrungen.

Grüße Kathi

2

liebe kathi,

danke für deine liebe antwort! da bin ich ja echt beruhigt, dass das alles normal zu scheinen ist! ich hab mir echt schon sorgen gemacht, da eine schwangerschaft bei mir auszuschliessen ist!
dann will ich mal hoffen dass dieser spuk schnell wieder vorbei ist!!!

liebe grüße anja

3

Glaube mir, das geht vorbei. Wenn du noch mehr fragen hast oder so.... oder einfach mal was los werden willst, kannst dich über meine VK melden. Weiss nicht, aber du bist mir super sympatisch, denn soooo lieb, hat sich noch keine bei mir bedankt.

Gruss Kathi

weiteren Kommentar laden
5

Also, das hört sich nicht gut an. Aber ich denke auch, du musst dir keine Sorgen machen.
Es ist ganz klar, dass sich dein Körper nach so langer Zeit erstmal wieder umstellen muss und dass es dadurch, gerade im ersten Zyklus nach dem Absetzen, zu Beschwerden kommen kann.
Meine Freundin (ebenfalls NuvaRing Verwenderin) hatte nach dem Absetzen fast die gleichen Beschwerden wie du. Wir haben damals parallel bei unseren Frauenärzten mal nachgefargt.
Die sagen eben das mit der Umstellung des Körpers und vor allem, dass häufig 2-3 Wochen nach Absetzen Beschwerden Auftreten können, die aber nur sehr starke PMS-Symptome sind.
Dazu gehören nämlich nicht nur Stimmungsschwankungen, sondern auch schmwerhaftes Ziehen in der Brust, im Unterleib und was man so alles Unangehnemes kennt.

Eine unerwünschte Schwangerschaft ist nur dann zu befürchten, wenn der Verhütungsring ohne rechtzeitige zusätzliche Verhütung abgesetzt wird.
Wenn du dir diesen Fall betreffend unsicher bist, solltest du nochmal mit deinem Frauenarzt sprechen.

Viele liebe Grüße C.M.

Top Diskussionen anzeigen