Wieviel habt ihr für eure Küche ausgegeben??? Ist der Preis normal??

Wir haben ein Angebot für eine Küche gemacht.. Unsere Küche ist 16 m2 groß, in der mitte eine Kochinsel mit Induktionshert und Abzugshaube von Siemens, Kühlschrank, Dampfgarer, Backofen von Siemens und Geschirspüler von Miele. Als Arbeitsplatte haben wir eine Granitplatte gewählt, für 16.800 €. Ist der Preis normal oder ist es zu teuer?

Was habt ihr so ausgegeben?

Für eure Antworten wäre ich sehr dankbar...#danke

Das kommt hin! Wir haben in etwa die gleiche Größe mit ähnlicher Ausstattung, allerdings normale Arbeitsplatte und zahlen 15.500,-.

LG Merline

Unsere hat auch so in etwa gekostet.

LG,
Susi

Ja das kommt hin. Unsere hat 14.500 Euro gekostet, allerdings haben wir keine Granitplatte.

Und könntet ihr beim Kauf den Preis etwas runterhandeln, wenn ja wieviel?

Wir haben ca. noch 1.000,- runtergehandelt und 2 Induktions-Topf-Sets rausgehandelt - da wir KEINEN unserer alten Töpfe mehr gebrauchen können #schock Und unsere Arbeitsplatte bekommen wir gratis - war so eine Sonderaktion!

LG Merline

Hi,

kommt hin! Unsere ist genauso groß mit Graniplatte, Induktion, alles Siemensgeräte etc. und hat 20.000,-- gekostet.

LG
Gael

normal schon, würde aber noch in kleiner geschäfte gehen, die bieten zwar keine rab. haben haber meist besser preise als die großen.

Hallo,

habe auch eine Kochinsel mit Sensortouchfeld und freihängender Edelstahlhaube.
Ein Backofen in Augenhöhe, nen Amikühlschrank.

Durch meinen gegabten Mann und viel Suche nach Händlern und Ebay (alles einzeln gekauft),hat uns unsere Küche gerade mal 4000 Euro gekostet #huepf

LG

puuh...

ich bin ein wenig geschockt über diese Preise....

Wie macht Ihr das?

Könnte nie sooo viel Geld für ne Küche aufbringen - schaffen es ja noch nicht mals in den Urlaub zu fliegen #schmoll

Nadine

Wenn man ein Häuschen baut oder kauft rechnet man das mit in die Kreditsumme ein, und wenn man das nicht tut zahlt man eben auf einmal (nur die besonders reichen) oder in Raten.

Was denkst du warum so viele neue Autos auf den Strasse rumfahren. Teure Autos bzw. Küchen kann heutzutage jeder haben.

Ja, stimmt. Die Küche habe wir schon in die Kreditsumme einbezogen. Wir haben natürlich etwas gespart und Grundsück haben wir schon vor ein paar Jahren gekauft und auch schon abbezahlt.

weitere 6 Kommentare laden

hi schnecke!!

habe mir letztes jahr eine küche bei schaffrath gekauft,der spass hat mich 6500 euro gekostet#schock!!!

es hat sich aber gelohnt,die küche wird genau auf maß angepasst damit auch jede lücke optimal genutzt wird!mir macht das kochen darin einfach spass


lg dasfrauchen

Hallo Dasfrauchen!!!!


Wie groß ist deine Küche den? Welche Geräte hast du?

Top Diskussionen anzeigen