waschmaschine riecht stockig

hallo,

beim öffnen meiner waschmaschine kommt mir jedesmal ein stockiger bis schimmliger geruch entgegen.
habe eine maschine mit bullauge, wo ich nach jeder wäschew die dichtlippe zum bullaugen trocken wische.
dort sammelt sich noch restwasser und dinge aus nichtentleerten taschen an.
hat jemand noch einen anderen tipp, die maschine geruchsneutral zu bekommen?

gruß antje

Hallo Antje,

hast du das Flusensieb regelmäßig gereinigt? Man neigt dazu dies zu vergessen, dann kommt kein Wasser mehr duch und das dreckige Wasser bleibt in der Maschine stehen.

Grüße

Christina

Hallo Antje !

zuerst einmal mache alles sauber was geht wie...
Gummidichtungen von der Luke und Bullauge
und natürlich dein Fusselsieb , falls deine Maschine eins hat und das Pulver/Weichspülerfach raus ziehen säubern und innen drin auch !
und dann die Maschine eine Runde bei 95° C mit oder ohne Wäsche durchlaufen lassen !
solltest deine Maschine alle 3-4 Wochen immer bei 95° C laufen lassen , tötet die Keime in der Maschine ab und die Geruchsbelästigung bleibt aus !!!

Gruss
Beate

Hallo bamboo,

Du könntest mal das Kochprogramm 90°C durchlaufen lassen. Dann wird erstmal alles "abgetötet" und ordentlich durchgespült.
Wenn das nicht hilft gibt es in Elektrogeräten-Geschäften ein spezielles Reinigungsmittel für die Waschmaschine.

LG
babyei

Bei Schlecker gibt es günstige Waschmaschinenpflege von AS für 1,50€. Hab ich mir neulich auch erst geholt. Seitdem riecht meine Maschine besser. Und 95°C-Programm laß ich auch so alle 4 Wochen durchlaufen.


Gruß Mona

Hallo Antje,

das Problem hatte ich auch...

Kann mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen: ca. alle 4 Wochen 95 Grad anschmeißen und da riecht garantiert nix mehr#:-)!

LG
Saskia

Top Diskussionen anzeigen